logo shadowrun
Shadowrun Quellenbuch Shadows of Latin America
05 Jan 2012

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Drüben bei Sir Doom berichtet selberiger über das nie erschienene Quellenbuch Shadows of Latin America. Das gute Stück das es nie ins Regal geschafft hat gibt es nun dennoch – als Download. Das offiziell geplante aber nun als innofizzielle Material im Dezember 2011  erschienene Quellenbuch kompatibel zu älterem Shadowrun-Material der 3. Edition und in Teilen auch der 4. Edition. Alle nötigen Infos und den Link zum herunterladen gibt es bei Sir Doom.

7 Comments
7 Kommentare
  1. Danke für den Link. Plane gerade eine Shadowrunrunde und kann das gute Stück wirklich gut gebrauchen.

  2. Ebenfalls danke für den Link 😀
    Ich hab das Buch jetzt schon ein bisschen quergelesen und
    muss echt sagen, dass es locker mit den offiziellen Publikationen
    mithalten kann.

  3. Endlich ausführliche Informationen zu einem Gebiet welches nicht die UCAS oder die ADL sind. Besonders freut es mich, dass es die ganze Arbeit nicht irgendwo in einer Schublade verschwindet aber irgendwo bedaure ich auch die Autoren die jetzt nichts für ihre Arbeit bekommen.

    Danke für den Hinweis.

  4. Oh, danke für den Link, schau ich mir gleich mal an! 😉

  5. Ah, sehr interessanter Quellenband! Danke für den Hinweis! Latein-Amerika verspricht ja durchaus ein paar sehr interessante Ansätze, um dort den Azzies ein wenig in die Suppe zu spucken! Bin gespannt, wann bzw ob das PDFlein den Weg in die Deutsche Übersetzung findet!

  6. Schon nen coole Sache, das so was es doch noch als Material zur Verfügung gestellt wird, trotz das die Publikation gecancelt ist.

  7. Erstmal danke für den Hinweis.

    Selbst aufgrund der Probleme, die immer wieder bei den verschiedenen Publishern von SR aufgetreten sind, ist es mir unverständlich, dass gerade dieser Quellenband nicht veröffentlicht wurde.
    Artwork, Aufmachung und Layout sehen erstklassig aus, und es wäre mal was Neues, und vorallem mal eine andere Thematik im Gegensatz zu den sonst erscheinenden Quellenbüchern, gewesen…

Sag was dazu

*

DriveThruComics.com