midgard 1880 logo
Radio Affrit
09 Jan 2012

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Während des Ägyptenurlaubes von Rainer Nagel, dem Chef hinter Midgard 1880 hielt dieser die Anhänger des Rollenspiels auf Twitter („Abenteuer1880“) mit „Radio Affrit“ über die Erlebnisse des Affrit in seiner Heimat auf dem Laufenden. Neben verschlüsselten Urlaubserlebnissen gab es auch die eine oder andere Information, die für spätere Abenteuer relevant ist bzw. Hintergründe liefert.

Weil ich überhaupt keinen Plan habe was es mit den Twittermeldungen von Midgard 1880 auf sich hat auf denen dieses Dokument basiert hab ich nachgefragt:

Der Affrit ist der Oberschurke (hauptsächlich im Hintergrund) in „Sturm über Ägypten“, langfristig aufgebaut für den Rest der Gesamtkampagne. Einige der Beiträge in Radio Affrit beleuchten Hintergründe von „Sturm über Ägypten“ (ohne, dass man es jetzt schon so richtig merkt, aber die Spuren sind alle da), andere sind Vorgriffe auf „Das Mädchen aus der Themse“, unser nächstes Abenteuer. Es gibt ein par Infos zur Vergangenheit des Affrit, und andere Einträge sind einfach nur entsprechende „angepasste“ Urlaubserlebnisse. Es ist also eine bunte Mischung von Beiträgen mit unterschiedlichem Wert.

Damit auch jene, die dem Verlag weder auf Facebook noch auf Twitter folgen, Zugriff auf diese Kurzmitteilungen haben, finden sie sich noch einmal gesammelt, geordnet nach dem Tagen, an denen sie abgesetzt wurden als Download auf der Midgard 1880 Seite.

2 Comments
1 Kommentare
  1. In der Tat sehr cryptisch, die Aussagen von und über den Affrit – aber das macht ja schonmal einen wässrigen Mund auf das Themse-Abenteuer…

Sag was dazu

DriveThruComics.com