Markt der vergessenen Waren
18 Dez 2011

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Rollenspiel Almanach Logo

Inspiration

Wir sind grad in der Vorbereitung für unsere neue Runde. Wir wollen was Sandboxiges, Urban-fantasy-artiges und nehmen uns Warehouse 13, Neverwhere, Lycidas als Basis um im heutigen London Abenteuer zu erleben. Nun stößt man bei der Recherche für Chraktere und mögliche Ziele auf absonderliche Dinge im Netz. Eine davon will ich vorstellen um hoffentlich euer Kopfkino anzuregen.
Es gibt in NRW ein „Markt der vergessenen Waren“ – gegründet und geführt von jemandem, der sich als der „wahnsinnige Puppenspieler“ bezeichnet (auch in den online stehenden AGBs) und dessen Firma, zur der besagter Markt gehört, „Lug und Betrug“ heißt. Vielleicht kannst Du es ja zur Inspiration für Cthulhu, Unknown Armies, World of Darkness oder The Dresden Files benutzen.

Das sollte reichen um euch Neugierig auf die Website zu führen oder? 😀

Links:

3 Comments
3 Kommentare
  1. Klasse! Da wird sogar die Ware Wahnsinn angeboten! Das kann ich auf jeden Fall für eine Runde DRYH verwenden.

  2. Dacht ich mir doch das Verwendung besteht 🙂

  3. 301 Moved Permanently I was suggested this web site by my cousin. I am not sure whether this post is written by him as nobody else know such detailed about my difficulty. You¡¯re incredible! Thanks! your article about 301 Moved PermanentlyBest Regards Shane

Sag was dazu

DriveThruComics.com