freeFATE Seeschlachten
20 Dez 2011

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

fateLogo

fate spielmaterial

Von Radulf St. Germain welcher schon das Szenario Curse of Samhain geschrieben hat hat nun eine auf FreeFATE basierende Regelmodfikation für den Schiffskampf online gestellt. Segel_und_Kanonendonner will dabei auf die Eigenheiten einer Seeschlacht mit dem Fate-Regelsystem gezielt eingehen ohne allzuviele Regeln für das erzählorientierte Rollenspiel aufzufahren.

Radulf dazu:

Wir sind gerade dabei in unserer Gruppe eine Piratenkampagne zu spielen und ich habe mir ein paar Gedanken zu Regeln für Seeschlachten gemacht. Ich bin dankbar für Kommentare und Meinungen zu diesen Regeln. Ich wollte einerseits das Gefühl einer Seeschlacht einfangen, andererseits die Regeln einfach halten. Ein weiteres Ziel war, dass jeder Charakter am Kampf teilnimmt, auch diejenigen, die weder am Ruder noch an der Lunte sitzen.

Radulf freut sich natürlich über eure Kommentare und Anmerkungen.

Radulf hat auch noch mehr FATE-Zeug onlione gestellt einfach mal drüber linsen.)

Was meint Ihr dazu?

Links:

No comments
Sag was dazu

*

DriveThruComics.com