Das Lied von Feuer und Eis als HBO Serie
20 Jan 2007

Der Autor

avatar

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

neue tv Serien braucht das Land

Initial I

ch war grad eben beim Ingo klingeln und hab eine für mich Interessante News rausgepickt:

Das beliebte Fantasyepos Das Lied von Eis und Feuer wird laut Variety.com als TV-Serie von HBO aufgelegt. Autor George R.R. Martin ist selbst als Co-Produzent tätig, als Drehbuchschreiber und ausführende Produzenten werden David Benioff and D.B. Weiss tätig sein. Z.Z. ist das fünfte Buch erschienen, der siebenteilige Zyklus wird nicht vor 2011 beendet werden. Jedes der Bücher soll laut Planung eine Staffel (!) füllen. Mehr dazu unter: variety.com

Da kann ich ja nur gespannt sein, zumal HBO in meinen Augen gut produziert wenn ich mir deren Serien wie etwa Deadwood,Sopranos und Rom ansehe. Das kann eigentlich nur etwas werden. Die Daumen drück ich jedenfalls.

via: lorp.de

1 Comment
1 Kommentare
  1. Na, die Bücher fingen gut an, aber dann stellte ich fest, dass es doch wohl wieder eine endlos Serie wird… bei der deutschen Übersetzung sind wir glaube ich z.Zt. bei Band 8… Ansonsten stimme ich Deiner Meinung zu HBO zu, zusätzlich zu den genannten tollen Serien kann man auch noch Band of Brothers aufzählen, die sehr gut gemacht ist.
    Gruß Bene

Sag was dazu

*

DriveThruComics.com