D20Sounds sucht Musiker für Communityprojekt: Witchersong zur neuen Serienstaffel
17 Nov 2021

Der Autor

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Martin von D20 Sounds plant ein Communityprojekt zum Erscheinen der neuen Witcherstaffel und sucht dafür Musiker. Am besten aber lest ihr was der Gute zu sagen hat:

Ich bin Martin Schroer (57) lange war ich als Musiker live in Deutschland und im nahegelegenen Ausland unterwegs, aber seit etwa einem Jahr habe ich beschlossenen zwei meiner Hobbies zu verbinden. So schreibe ich inzwischen Songs und Atmosphären für Pen and Paper, Film und Games.
Ich plane zum Erscheinen der neuen Witcher Staffel einen Song zu veröffentlichen zum Thema Kaer Morhenn. Natürlich kann ich das auch alles alleine machen, aber ich dachte es ist schöner wenn ich das mit der Community machen kann. Ich selbst bin Gitarrist und schreibe Musik für Rollenspiele Film und Games. Spannend wäre es Musiker zu finden, die „alte“ Instrumente spielen, die zum Witcher Sound passen. Auf jeden Fall brauche ich Sängerinnen und Sänger, Percussion ist auch toll – vor allem abgefahrene Trommeln etc., ebenso historische Instrumente wie Drehleier etc.

Ich würde das Ganze auf meinem Youtube Kanal posten und freue mich, wenn ich von jedem ein Video bekomme, wie er gerade seinen Part einspielt. Namensnennungen sind selbstverständlich, Geld wird es keines geben, ich werde auch nichts damit verdienen. Falls es Einkünfte geben sollte gehen die für einen guten Zweck raus (für Vorschläge bin ich offen.)

Interessenten können sich bei mir melden, dann sende ich ihnen eine Rohfassung des Stücks. Entweder per Facebook Messenger oder an info@martinschroer.de

Mehr über mich könnt ihr unten in der Linksammlung erfahren

Ich bin gespannt auf die Zusammenarbeit!
Liebe Grüsse, Martin

 

1 Comment
0 Kommentare
Sag was dazu

*

DriveThruComics.com