der rollenspiel almanach logo
5 Jahre Almanach – Geburtstagsgewinnspiel: Das Schwarze Auge
11 Jan 2012

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Der Rollenspiel-Almanach besteht seit nun 5 Jahren. Zeit zu feiern!

Zu einer Geburtstagfeier gehören Geschenke und diese werden zum Fünfjährigen bestehen großzügig gespendet von:

Effing Flying Green Pig Press, Fantasywelt Onlineshop, Feder&Schwert GmbH, Mantikore-Verlag, Nackter Stahl, Pegasus Spiele Verlags- und Medienvertriebsgesellschaft mbH, ProFantasy Software Ltd, PrometheusGames, Redaktion Phantastik GbR, cmm GmbH (SAOL Service for Artist Owned Labels), Sphärenmeisters Spiele, Uhrwerk Verlag, Ulisses Medien & Spiel Distribution GmbH, Verlag für Fantasy- Und Science Fiction-Spiele (VFSF).

Insgesamt werden Preise im Wert von über 1100€ unters Volk gebracht!
Der Wahnsinn!

Es wird also ein paar Gewinnspiele geben. Nicht jedes ist gleich und auch nicht jeden Tag. Die einen Preise werden über den Newsletter des Almanach verlost, die anderen über die Kommentarfunktion, ein andere ist mit einer Aktion gekoppelt. Irgendwie so. Ein Bunter Mix also. Und nicht immer wird der Gewinner sofort bekannt gegeben.

Das Ganze Ausmaß der Geburtstags-Verlosung gibt es hier zu sehen!

Ein riesengroßes Danke an Euch für 5 Jahre Almanach und ein ein dickes, dickes Dankeschön an meine Partner die diese wirklich fette Aktion so überhaupt erst möglich machen.

Die heutige Verlosung:

Diese Preise werden gesponsort von:

Ulisses Medien& Spiel Distribution GmbH


Ulisses Medien& Spiel Distribution GmbH

Das Schwarze Auge Roman: Die Türme von Taladur 1 – Türme im Nebel

Die Streittürme der alten Familias herrschen über Taladur, die Eisenstadt im Herzen Almadas. Nach Ratsmeisterin Giulianas überraschendem Tod beginnt das Spiel um die Macht. Noch bevor der Sarg die Gruft erreicht, werden Fächer aufgeklappt und Degen geschliffen, Intrigen gesponnen und Söldner angeworben. Wird es gelingen, die Wut von Giulianas Familia zu zähmen, bevor sie alles zerstört, was vor ihre Klingen kommt?

Unter jenen, die nach den höchsten Würden streben, finden sich auch die Ernathesa und die Amazetti, seit jeher Erzrivalen im Handel mit dem kostbaren Alaun. Gibt es jetzt, wo die Gedanken der Magnaten allein auf die Ausweitung ihres Einflusses gerichtet sind, noch Hoffnung für die Träume zweier Liebender?

 

 


Das Schwarze Auge Abenteuer: Rabenblut – Al Anfa Kampagne [*.pdf-Verison]

Die Zeit heilt alle Wunden, sagt man. Doch die verheerende Niederlage bei der Seeschlacht von Phrygaios frisst immer noch tief im Herzen der Schwarzen Perle Al’Anfa. Unruhen und Aufstände erschüttern die Stadt, Machtkämpfe unter den Granden lähmen die Politik, und es ist nur eine Frage der Zeit, bis der berüchtigte Funke das Pulverfass zur Explosion bringt. Ausgerechnet unter solchen Umständen stirbt die Grandessa Tsaiane Ulfhart, kinderlos und ohne Verwandte. Erben werden gesucht – und gefunden in den Helden, die sich würdig erweisen müssen, das Grandenhaus durch diese stürmischen Zeiten zu führen und sich gegen Neider, Erbschleicher und Konkurrenten durchzusetzen. Allen voran Nareb Zornbrecht, der berüchtigte Erbe skrupelloser Sklavenhändler, der sich ein Ziel gesetzt hat: Das Haus Ulfhart auszulöschen. Doch es gibt noch andere, die die Unruhen nutzen und nach einem uralten Geheimnis forschen, das mächtig genug ist, um die Herrschaft in Al’Anfa an sich zu reißen und den Silberberg in einem Meer aus Blut zu ertränken.

Rabenblut führt die Heldengruppe durch Al’Anfas Intrigen und enthält Hintergrundinformationen für die Zeit nach den Aufständen.

Spieler: 1 Spielleiter und 3-5 Spieler ab 14 Jahren Komplexität (Meister/Spieler): Hoch / Hoch Erfahrung (Helden): Erfahren

Anforderungen (Helden): Talenteinsatz, Kampffertigkeiten, Interaktion, Hintergrundkenntnis

Ort und Zeit: Al’Anfa, 1032 BF bis 1035 BF


Das Schwarze Auge Abenteuer: Die Quelle der Geister [*.pdf-Version]

Die Waldwildnis zwischen Nostria und Andergast – Ein Ort voller Geheimnisse, über den die Bewohner der Streitenden Reiche sich viele Märchen erzählen, aber auch ein gefähr-

licher Ort, der wilden Kreaturen und Räubern ein Heimstatt bietet. Dorthin hat es die Helden verschlagen. Ausgehend von einem andergastischen Holzfällerdorf erkunden sie die Waldwildnis und bringen mehr über deren Geheimnisse in Erfahrung. Im Auftrag eines Magiers müssen sie ein Heilmittel finden, dass ihn von seinem Leiden – einer schlimmen Krankheit – befreit.

Und so ziehen die Helden aus, um nach der heilsamen

Quelle der Geister zu suchen, die sich irgendwo im riesigen Wald zwischen Nostria und Andergast befinden

soll. Die Quelle jedoch soll von schrecklichen Wesen bewacht werden, die nicht gut auf Sterbliche zu sprechen sind. Noch ahnen sie nicht, dass andere unheilvolle Mächte ebenfalls die Heilquelle suchen und der Heldengruppe dabei in die Quere kommen werden.

Zum Spielen dieses Abenteuerbandes benötigen Sie nur das Basisregelwerk Das Schwarze Auge. Kenntnisse weiterer Spielhilfen,

vor allem der Regionalbeschreibung Unter dem Westwind, sind hilfreich, aber nicht notwendig.


Nach Oben


Teilnahme

Verweise [klickbarer Link] bis einschließlich 13.01.2012 in einem Artikel, Beitrag, Posting auf diese Aktion. Das kann in deinem eigenen Blog, in einem Kommentar eines Blogs, auf Google+, auf Facebook oder einem anderen Sozialen Netz sein, in einem YouTube-Channel oder einem Forum. Lass dir was einfallen!

Nachdem du das getan hast schickst du mir die URL wo ich deinen Beitrag finde an diese Adresse:
Schatzkiste@rollenspiel-almanach.de


Unter allen Einsendungen wird dann je einer der Preise in verlost. Gewinner und Auswahl des Preises werden per Los entscheiden! 

Zack, Bumm, fertig, aus, das wars auch schon! Wenig Arbeit viel Preis 😉 Lohnt sich also.

Die Allgemeinen Gewinnspielbedingungen finden sich hier

4 Comments
1 Kommentare
  1. Wow. Vielen Dank an Ulisses und den Rollenspiel-Almanach! Habe gerade meinen Gewinn eingelöst! 😉

Sag was dazu

*

DriveThruComics.com