der rollenspiel almanach logo
Wieder da
27 Mai 2012

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Wieder häuslich eingerichtet verrichtet der Rollenspiel Almanach nun seinen Dienst auf einem neuen Server. Das sollte sich allein schon in der Geschwindigkeit bemerkbar machen. Zumindest bei mir ist der Sietenaufbau deutlich schneller. Das ist zwar auch mit etwas mehr kosten verbunden aber auch mit weniger Heckmeck in der Administration. Wenn Du willst kannst du den Almnach unterstützen mit einem Kauf beim beim Sphärenmeister oder bei DriveThru. Dort gibt es zur Zeit von mir im übrigen einen 20% Rabatt auf einzelne Produkte :-).

In der Zwischenzeit ist wieder einiges passiert.
Deshalb hier ein Rundumblick der letzten Tage:
Markus Holzum und Jan Bertram schreibend erzeit am eigenen Rollenspiel welches 2014 auf uns zukommen soll. Auf dem laufenden kann man sich über die Facebook-Seite von Khorgil halten wo es auch schon erste Ausblicke über Text, Illustration und Layout gibt.

Auf der Website des Ufo-Rollenspiels Contact gibt es den Charakter Rechner +. Dahinter verbirgt sich einCharaktergenerator der ziemlich hilfreichs ein dürfte um Charaktzu erstellen.

Margaret Weis Productions spendieren für ihr Marvel Heroic Roleplaying einen Bonusinhalt in Form eines Downloads. Da nicht jeder der über 8000 (?) Marvel Charaktere es ins Buch schafft ist klar. Dafür gibt es nun Thor inklusive eines Mini-Szenarios als PDF.
Mit „Herr der Zeit“ der Deutschen Erstauflage des Erfolgromans „Accidental Time Machine“ startet der Mantikore-Verlag eine Reihe von Büchern des mehrfach Preisgekrönten Erfolgsautors Joe Haldeman. Ab sofort ist „Herr der Zeit“ im Mantikore-Verlag vorbestellbar! Die Reihe der Joe Haldeman Romane wird im Herbst mit „Camouflage“ und schließlich mit einer Trilogie „Der Ewige Krieg“ im nächsten Frühjahr fortgeführt.

In Folge #34 gibt es im PiCast „rund um den Spieltisch“. Diese Folge dreht sich darum, wie man Spiele seiner Spielgruppe nahe bringt, herausfindet, ob sie geeignet sind und wie man den Piloten für eine große Kampagne besonders schmackhaft machen kann.

No comments
Sag was dazu

*

DriveThruComics.com