Uhrwerk und F&S insolvent
04 Jun 2019

Der Autor

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Der Uhrwerk Verlag sowie der Feder & Schwert Verlag haben sich gezwungen gesehen Insolvenz anzumelden.

Eine Unterstützung ist mittels des Shops möglich:

„Wir werden auch Fremdprodukte aus dem Angebot nehmen, das Verlagsprogramm steht euch aber wie gewohnt zur Verfügung und wird mit derselben Zuverlässigkeit und Qualität ausgeliefert wie bisher. Hier habt ihr sogar die Möglichkeit, uns ganz konkret zu unterstützen. Denn je mehr Einnahmen wir mit den bestehenden Produkten erwirtschaften, desto mehr ausstehende Projekte können wir realisieren.

Der Shop wird in der aktuellen Situation auch das wichtigste Werkzeug für uns sein, wir werden über den Shop ebenso wie über die Uhrwerk-Seite die einzelnen Aktionen entsprechend ankündigen.“

Das ist totale Scheiße!

No comments
Sag was dazu

*

Auch das noch: Vor kurzem: Kommentare:
DriveThruComics.com