Spielemesse 2010: Redaktion Phantastik
19 Okt 2010

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

redaktion Phantastik Logo

Das kommt zur Spiel

Mit Der Millionencoup, das vierte Abenteuer zum Detektiv-Rollenspiel Private Eye kommen Redaktion Phantastik zur Spielemesse.
Es ist eine komplett überarbeitete Neuauflage des bereits früher veröffentlichten Abenteuers. Ausserdem gibt es in dem 80 Seiten starken Band ist eine Beschreibung des Hyde Parks mit einem Abenteuervorschlag. Die Detektive finden dort die Leiche eines jungen Mannes, der an einem Galgen baumelt. Sehr mysteriös …
Ausserdem mit im Gepäck Der 7. Band der Master’s Survival Pack-Reihe
Titel: Grundrisse für Gaslight.
Namhaften Private-Eye-Autoren wie z.B. Thilo Bayer, Jan Christoph Steines, Martin Lindner u.v.a. haben 7 Grundrisse typischer viktorianischer Gebäude liebevoll ausgearbeitet und mit Abenteuervorschlägen ausgestattet.
Für alle, die in der Gaslight-Epoche spielen, wie Private Eye, Cthulhu Gaslight, Castle Falkenstein oder ähnliche Systeme.

Und zu guter letzt wird es am Messestand eine besondere Aktion für alle Geocaching-Freunde geben: Dort liegt ein Private-Eye-Travel-Bug zum Discovern!
Stand:Halle 6, Stand 6-312.

Links:

No comments
Sag was dazu

DriveThruComics.com