Shadowrun EMERGENZ – Digitales Erwachen
03 Mrz 2009

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Shadowrun Logo

Veröffentlichungstermin Abenteuerband

Initial D

er neue Shadowrun Quellenband „EMERGENZ – Digitales Erwachen“ wird als Pre-Release exklusiv am Stand von Pegasus Spiele auf Hannover spielt! ( 14.-15.03.09) und auf der Leipziger Buchmesse( 12.-15.03.09) zu erwerben sein wie der Verlag heute vermeldet. Zu Emergenz heißt es:

Ein Upgrade der Evolution.

Der zweite Matrix-Crash 2064 ruinierte das Leben von Millionen Menschen. Einige starben eingeloggt, andere wurden wahnsinnig, viele verloren alles, was sie besaßen. Identitäten wurden unwiederbringlich gelöscht. Und ein paar wenige veränderten sich für immer – in etwas Neues und Fremdes. In Personen, die mit der Kraft ihrer Gedanken die neue Matrix beeinflussen können. Jetzt, 2070, kommt die Existenz dieser Technomancer durch die großen Medien ans Tageslicht und führt zu Massenparanoia und Hexenjagd.

Emergenz führt die Runner durch eine Serie wichtiger Ereignisse, die ihre Sichtweise für immer verändern wird: Auf die Welt, auf die Matrix … und auch auf sich selbst.

Das deutsche Emergenz enthält neben den amerikanischen Ereignissen einen Überblick über die Vorfälle in der Allianz Deutscher Länder: so zum Beispiel über die Neugründung des westphälischen Laodicea-Ordens.

Erscheint Februar 2009

Links:

1 Comment
0 Kommentare
Sag was dazu

*

DriveThruComics.com