Schattenjäger: Das Handbuch des Inquisitors
02 Jul 2009

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Warhammer 40000 Logo

Spielerhandbuch

Schattenjäger-Spieler dürfen sich freuen. Das Handbuch des Inquisitors ist fertig und wartet nur noch auf die Freigabe seitens Fantasy Flight Games. Oliver Hoffmann schreibt im Hauseigenen Forum das der 28.07.09 als Veröffentlichungstermin ziemlich sicher ist. Zu dem Handbuch, welches sich an die Spieler selbst wendet heißt es:

Der Erweiterungsband Das Handbuch des Inquisitors zum Rollenspiel Warhammer 40.000: Schattenjäger richtet sich weniger an Spielleiter als an Spieler. Er liefert viel Zusatzmaterial, um Spielercharaktere persönlicher zu gestalten.
Das Handbuch bietet reizvolle Erweiterungen und Zusätze zum Karrieresystem. So gibt es unter anderem die Karriere der kämpfenden Schwestern des Adeptus Sororitas und den Gehirngewaschenen, der nach einer psionischen ideologischen Umpolung ins Akolythenleben startet. Neu ist das Konzept der Sonderränge, die neben den herkömmlichen Karrierepfaden stehen und es etwa dem Tech-Priester gestatten, sich stark kampflastig auszurichten.
Das Buch bietet neue Heimatwelten, unter anderem die für Tech-Priester interessanten Fabrikwelten, und gliedert die Zusatzinformationen nach diesen. So gibt es viele neue regionale Waffenvarianten und weltenspezifische Ausrüstungsgegenstände, die SC das gewisse Etwas verleihen.
Besonders innovativ ist das neue Steigerungskonzept. Bei diesem erhält man für Erfahrungspunkte ein Stück Hintergrund für den Charakter, einschließlich passender Fertigkeitssteigerungen. Das gestaltet die Charaktere origineller und gibt Spielern das Gefühl, das Leben der SC gehe auch zwischen den Abenteuern weiter. Dieses Konzept liefert dem Spielleiter ausgezeichnete Anknüpfungspunkte für zukünftige Abenteuer.

Alan Bligh u. a.
Das Handbuch des Inquisitors
272 Seiten, Hardcover
Euro 44,95
ISBN 978-3-86762-038-3 Dieser Artikel ist noch nicht erschienen, aber vorbestellbar. Das Buch wird gedruckt, sobald die nötigen Genehmigungen seitens der Lizenzgeber für die deutsche Ausgabe vorliegen.

Links:

No comments
Sag was dazu

*

DriveThruComics.com