RPC 2009
18 Apr 2009

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Kein Logo

das war die RPC 2009

Junge Junge, Dorp-TV feuern die Interviews raus das es einem schwindlig werden könnte. Das aktuellste Interview handelt vom Besuch beim Verlag Nackter Stahl der zur RPC sein Quellenband Xirr Nagesh veröffentlichte. Beim Interview mit der Mephisto wird die Aufsteilung des Magazins in zwei Magazine besprochen. Von nun an richtet sich die Mephisto wieder an Rollenspieler während mit dem zweiten Magazin die tabletopper angesprochen werden. Interessantes gibt es auch von Midgard zu berichten. Wie Midgard sich selber sieht, was Midgard genau ist erfahrt ihr in diesem Interview über das älteste deutsche Rollenspiel. Die Interviews am Stand von Pegasus handeln natürlich über Shadowrun und Cthulhu und bringen interessantes zu Tage. Aber auch Patric Götz vom Rollenspiel Verlag Ulisses Spiele & Uhrwerk Verlag hat interessantes über Myranor Space 1889 und natürlich Das Schwarze Auge zu berichten.

Herzlichtesn Dank Dorp-TV für diesen Überblick der Role Play Convention 2009. Ich möchte Eure Interviews nicht mehr missen!

Links:

No comments
Sag was dazu

DriveThruComics.com