Preview zu Spielleiten
09 Okt 2008

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Kein Logo

Tipps & Tricks für Spielleiter

Initial Wer nicht bis zur Spiel warten kann und jetzt schon einen Blick in das Buch von Dominic Wäsch Spielleiten, über das ich hier berichtet habe werfen will der kann dies nun tun. Eine Preview des Inhaltsverzeichnisses gibt Aufschluss über die Themen die in diesem Buch angesprochen werden. Und so findet mann auf schlappen 😉 175 Seiten Themen wie 36 dramatische Situationen, die wohl auf Georges Poltis 36 Dramatische Situationen zurückgehen, SL-Fehler die keine sind, Allgemeines über Spieler und Spielleiter, wie man Abenteuer vorbereitet, die Sag Ja!-Regel und vieles vieles mehr. Wenn der Inhalt nun noch sauber geschrieben ist, ohne das elitäre Geblubber in dem sich die Rollenspieltheorie oftmals präsentiert dann ist das ein wirklich amtliches Stück Spielhilfe in der das Geld wohl besser angelegt ist als so manchen Artefakt- oder Gegnerband. Wie Jörg.D der schon einen Blick in das Buch werfen konnte, im Tanelorn-Forum schreibt sind solche Zweifel aber unbegründet:

Das Buch arbeitet ganzheitlich und zeigt verschiedene Wege auf, wie man Abenteuer und Kampagnen für unterschidliche Systeme vorbereiten kann, dabei wird auf eine sehr breite Palette von Hilfsmitteln hingewiesen ohne diese als Allheilmittel zu preisen.

Das Inhaltsverzeichnis zum Buch findet sich hier

Links:

No comments
Sag was dazu

*

DriveThruComics.com