Pelgrane Press macht „Fire Sale“
14 Mrz 2013

Der Autor

avatar

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Chris Huth, Artist und Layouter für Pelgrane Press – beteiligt an Rollenspielen wie Ashen Stars oder Nights Black Agents – hat sein Apartment im Zuge eines Feuers verloren. Pelgrane Press gibt daher Erlöse aus Ihren Verkäufen bis einschließlich Freitag direkt an Chris weiter. Wer also immer schon einmal bei Trail of Cthulhu, Dying Earth oder diversen Gumshoeprodukten zugreifen sollte, kann das bis Freitag zu einem guten Zweck tun. Weitere Infos gibt es hier.

No comments
Sag was dazu

*

DriveThruComics.com