cthulhu logo
Pegasus veranstaltet Cthulhu Abenteuer-Wettbewerb
07 Feb 2012

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Heute mal News im Zeichen des Horrors. Pegasus Spiele veranstaltet einen Abenteuer-Wettbewerb für Ihr in deutscher Lizenz verlegtes Rollenspielsystem Cthulhu. Das Thema des Wettbewerbs ist Ägypten. Dazu heißt es:

Abenteuerwettbewerb „Cthulhu in Ägypten“
Ägypten – altes Land der Pharaonen – der langersehnte Quellen- und Abenteuerband für das Rollenspiel Cthulhu erscheint in diesem Jahr. Um dieses Ereignis gebührend zu feiern, veranstaltet Pegasus Press wieder einen Abenteuerwettbewerb.

Die Cthulhu-Redaktion sucht also talentierte Autoren für Cthulhu-Abenteuer im Ägypten der 1920er Jahre. Es besteht die Aussicht, dass die Siegerabenteuer – natürlich abhängig von ihrer Qualität – unmittelbar in “Ägypten – altes Land der Pharaonen” oder als PDF veröffentlicht werden!

Wettbewerbsbeginn: 01. Februar 2012.
Übersende Dein Abenteuer bitte als Datei per E-Mail an
cthulhu-abenteuerwettbewerb AT pegasus.de
oder auf einer CD-Rom postalisch ausreichend frankiert an

Pegasus Spiele GmbH
Stichwort „Cthulhu in Ägypten“
Straßheimer Str. 2
61169 Friedberg

Gib in der E-Mail / dem Anschreiben Name und Anschrift, Mailadresse und ggf. deine Telefonnummer an.

Einsendeschluss: 31. März 2012.
Preisverleihung: auf der Role Play Convention in Köln (RPC – www.rpc-germany.de) am 05. Mai 2012.

Die Abenteuervorgaben

Folgende Vorgaben sind für alle Teilnehmer verbindlich:
Thema: Ein komplett ausgearbeitetes Abenteuer für Cthulhu, keine Szenariensammlung. Es geht um Horror, was denn sonst?
Schauplatz: Ägypten, wo sonst? Doch ob es sich um die Metropole Kairo, die Einöde endloser Sanddünen, antike Bauten oder was auch immer das finstere Herz begehrt handelt – das bleibt ganz dir überlassen. Wir sind auch einverstanden, wenn ein kleinerer Teil des Abenteuers nicht in Ägypten angesiedelt ist. Ebenso bleibt es euch überlassen, ob die Charaktere aus den westlichen Staaten stammen oder Einheimische sind.
Zeit: Die Zeit, die auch der dieses Jahr erscheinende Quellen- und Abenteuerband abdeckt – die 1920er.
Übernatürliches: Es sind die bereits in von Pegasus veröffentlichen Cthulhu-Bänden beschriebenen Monster/Götter/Mythosbücher etc. zu verwenden. Eigenkreationen und eigene Mythosinterpretationen sind verpönt.
Umfang und Format: 45.000 bis 90.000 Anschläge (Zeichen incl. Leerzeichen) unformatierter Text als .RTF-Dokument. Mehr geht nicht. Nein. Wirklich nicht.
Pläne: Art und Aussehen von Plänen werden von der Jury nicht bewertet, auch nicht das Layout des Beitrags – allerdings wird durchaus geschaut, ob wichtige Orte mit nützlichen oder unnützen Plänen versehen werden.
Formalien: Auf der Webseite www.pegasus.de/cthulhu ist ein Formalia-Dokument zum Abfassen von Cthulhu-Abenteuern abgelegt, um dessen Beachtung unbedingt gebeten wird.
Nachfragen: können per E-mail an cthulhu-abenteuerwettbewerb AT pegasus.de gerichtet werden.

Die Preise
Abgesehen von der Aussicht auf eine Veröffentlichung werden folgende Preise vergeben:

Platz 1:
Ein Spielepaket im Wert von 100,00 Euro, das man sich selbst im Pegasus-Shop (www.pegasusshop.de) zusammenstellen kann, sowie eine Ausgabe des limitierten Ägypten-Bandes.

Platz 2:
Ein Spielepaket im Wert von 50,00 Euro, das man sich selbst im Pegasus-Shop (www.pegasusshop.de) zusammenstellen kann, sowie eine Ausgabe des limitierten Ägypten—Bandes.

Platz 3:
Eine Ausgabe des limitierten Ägypten–Bandes.

Die drei Erstplatzierten werden eine Woche vor der Convention darüber informiert, dass sie sich unter den ersten Dreien befinden. Die Enthüllung der konkreten Platzierung erfolgt dann auf der Convention selbst.

… Hau in die Tasten!

No comments
Sag was dazu

DriveThruComics.com