Neues zu Opus Anima
17 Mrz 2008

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Opus Anima Logo

Ein Lebenszeichen

Initial L

ange Zeit war es ruhig um das Rollenspiel Opus Anima das sich um die seelenlosen Wanderer genannt „ Turi’maata“ dreht. Tragik, Epik und klassische Horrorelemente werden mit ungewöhnlichen bis abgedrehten Ideen verwoben um von Seelenjägern gejagt, auf der Suche nach der eigenen, in einen Äonen alten Konflikt zu geraten und zu bestehen. Wie ich von Felix Mertikat, einem der Macher, erfahren konnte ist Opus Anima mit dem heutigen Tag textlich abgeschlossen. Letzten Endes fehlen nur noch eine Handvoll Bilder, das Lektorat und das finale Layout. Alles in allem gibt es eine gute Chance, dass die diesjährige Spiele Messe eine Opus Anima Messe sein wird. Da die letzten Monate aus kreativer Pause herraus eine verordnete Öffentlichkeistabstinenz waren, wird nun vermehrt nach vorne geblickt: Ende März kommt die neue Homepage und die erste Ausgabe des „ Kooger Künders“. Dieser wird in Zukunft etwa monatlich erscheinen und IN-Time Geschichten, Erzählungen, Werbungen, etc. enthalten mit dem Ziel Stimmung aufzubauen oder den Metaplot zu überspannen. Der „ Künder“ kommt als herunterladbares PDF daher. Derzeit arbeitet der Zeitungschefred. an den ersten Ausgaben und stellt stets den Grundstock der Ausgabe, welche dann von Fans oder auch engagierten Mitarbeitern erweitertet werden soll. Fürderhin wird es reine Preview PDFs auf das Regelwerk geben ( allerdings kein LightRegelwerke).

Zur Website von Opus Anima
Eine Systemvorstellung

3 Comments
3 Kommentare
  1. Klasse das es vorangeht. Bei mir wandert auf jeden Fall ein Regelwerk in den Schrank!

  2. Hehe aber nicht nur bei Dir!

  3. Hab da neulich was zugehört, klingt nicht schlecht, wenn es fertig ist schaue ich es mir mal an 🙂

Sag was dazu

*

DriveThruComics.com