Neues zu Heredium und Traveller
21 Apr 2010

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Kein Logo

Produktneuheiten

und nochmal kündigen 13 Mann Neuigkeiten zu Heredium und Traveller an. Die Heredium Europa Setting Collection 1 für das Rollenspiel Heredium ist nun erhältlich. Vorerst ist der Band nur als pdf geplant. Zu dem Abenteuerband heißt es im Detail:

Europa ist im grünen Griff der Naoh-Mutation gefangen. Gefährliche Tiere, giftige Pflanzen und die Tücken und Fallen von Ruinenstädten wie beispielsweise Köln machen das nackte Überleben zu wenig mehr als einem Glücksspiel. In der „Europa Setting Collection 1“ dreht sich alles um das deutsche Erbe nach der Katastrophe. „Colonia Flucta“, das erste Setting, wirft einen genauen Blick auf die Domstadt Köln, während „Augusta Treverorum“ Trier und Umgebung beschreibt. In beiden Settings befinden sich detaillierte Beschreibungen der Örtlichkeiten inklusive Kartenmaterial, NSC, neue Kreaturen und wertvollen Abenteueransätzen, die ein sofortiges Einbinden in die eigene Kampagne zu einem Kinderspiel machen.

Für das Sci-Fi Rollenspiel traveller kündigt der Verlag seine erste Eigenentwicklung an. Roboter ist das erste Traveller-Buch, das nicht zuerst in englischer Sprache erscheint und dann von 13Mann übersetzt wird. 13 Mann stellen derweil schonmal eine Cover-Preview online.

Links:

No comments
Sag was dazu

*

DriveThruComics.com