Neues bei Degenesis
09 Aug 2008

Der Autor

avatar

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Degenesis Logo

ProduktStatus

Initial W

ie es im neuen Newsletter zu Degenesis aus dem Hause Sighpress steht, werden die produkte Feldberichte und KB: Chronisten für ein anderes Produkt aufgeschoben das dem verlag aufgrund der vorhergehenden Meinungsumfrage sinniger erscheint. Aber lest selbst:

Wir haben uns die Ergebnisse der Meinungsumfrage vorgenommen, sind in uns gegangen – und haben entschieden, die Feldberichte und das KB: Chronisten für ein ganz neues Projekt aufzuschieben. Für eine eierlegende Wollmilchsau!

Das Projekt hatte schon mehrere Arbeitstitel: Da wäre einmal „Heimat“, und zum anderen „Techbuch“. Gerade „Techbuch“ passt überhaupt nicht mehr. In dem Buch werden zwar diverse Fahrzeuge vorgestellt, auch Waffen und Rüstungen sowie diverse Ausrüstungsgegenstände, aber eben auch abgefahrene Relikte wie Mackerras Wurzel (die angebliche Wurzel einer Ewigen Oase in einer verlöteten Glasbox), Götterbeindolche (Waffen aus den Knochen von Schläfern), das vollständige apokalyptische Tarot der Rabenmutter, Tätowiermaschinen, ein spezielles Parfum, und und und. Und das nicht auf drei Zeilen mit einer Zusatzzeile für Werte abgehandelt, sondern mit Stories unterfüttert, ausführlich und in die Welt eingebettet.

Aber das ist längst nicht alles. Dazu kommt ein großer Abschnitt zum Überleben im Ödland. Was braucht der Schrotter, und wo? Dann ein Abschnitt zu den Passierbriefen der Voivoden (die nicht immer unbedingt hilfreich sind) und Ausweisen wie den Bürgerpapieren. Und Regelmodifikationen für einen schnelleren Kampf. Und Kampfmanöver für alle jene, die eine stärkere Taktikkomponente wünschen.

Es wird also ein Techbuch/Einblick in die Welt/Survivalguide/Kompendium. Uns macht es auf jeden Fall Spaß, daran zu arbeiten. Und wir hoffen, dass der Funke auch bei euch überspringt!

Degenesis liegt vorrätig beim Roland zum Erwerb

No comments
Sag was dazu

*

DriveThruComics.com