Neues aus dem Riesland
05 Aug 2011

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Reisland Logo

Rakshazar

Kurz vor erscheinen des “Buch der Helden”, welches ursprünglich zur RPC erscheinen sollte hat das Riesland-Fanprojekt das gesamte Rakshazar-Material offline genommen. Grund des zurückziehens waren Verhandlungen mit Ulisses Spiele. So nun bin ich gespannt wann der erste Schreit „oh ja die Bösen Jungs von Ulisses“. Gelaber! Das Ulisses Spiele auf eben jener Spielemesse bekannt gab von nun an der Rechteverwerter des Rollenspiels DSA und damit Lizenzgeber ist dürfte das ganze in ein verständliches Licht rücken. Weil Ulisses ja wie einem vielerorts in letzter Zeit weißgemacht wird so abgrundtief böse sind ist es schon wirklich unglaublich was auf der Facebookseite des Riesland-Fanprojekts zu lesen ist:

Nach langer Zeit des bangen Wartens und intensiver Gespräche ist es jetzt soweit:
Wir gehen wieder vollständig online!
Das Projekt wird auch in Zukunft genauso weiterarbeiten wie zuvor!
Voraussichtlich ab Montag werden ALLE unsere Downloads wieder online sein!
Und kurz danach wird es endlich auch unsere neueste Spielhilfe „Buch der Helden“ online geben, damit ihr euch alle mit riesländisch-geneirerten Helden umgeben könnt!
Das Riesland-Projekt lebt weiter und wird größer wie zuvor!

Ulisses ist ja so böse…

Mich freut es für das Rieslandprojekt!

Links:

No comments
Sag was dazu

*

DriveThruComics.com