midgard logo
Neue Midgard Produkte
21 Jun 2012

Der Autor

avatar

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

In schöner Regelmässigkeit darf man neues vom dienstältesten Rollenspiel Deutschlands erwarten. Melzindar ist ein neues Midgard-Abenteuer von Gerd Hupperichfür 3-6 Figuren der Grade 3-6 (Artross-Gebirge)

Das Abenteuer befindet sich in der Zulieferung und kann ab sofort über Branwens Basar vorbestellt werden. Der Versand erfolgt ab 25. Juni.

Als während des Kriegs der Magier die Königsfeste Tumunzahar unter dem Ansturm der Orcs fiel, ging auch der Melzindar, ein legendäres Artefakt, verloren. Nun verlangt ihn eine Zwergin als Brautpreis von ihrem Bräutigam. Bekannt ist, dass das Artefakt in einem seit einem tragischen Unglück verlassenen Bergwerk verborgen ist. Nach einer Reise durch albisches Zwergenland müssen die Gefährten sich in dieser verlassenen Mine mit den Geister der verunglückten Bergleute, mit der Naturmagie des Berges, aber auch mit finsteren Schattenzwergen auseinandersetzen, bis sie das Artefakt in Händen halten. Damit ist die Geschichte aber noch nicht am Ende, denn auf dem Rückweg geraten die Abenteurer in einen Aufmarsch der Orcs der Nebelberge und müssen feststellen, dass sich nicht nur deren geheimnisumwitterter Herr, sondern auch ein Halbgott und ein Schatten der Nacht für den Melzindar interessieren.



Schafräuber

bietet einen Einstieg in das Abenteuer „Melzindar“ und kann kostenfrei von der Website heruntergeladen werden.


PDF-Abenteuer

Mit „Schreckensgespenst“ liegt seit Dezember ein kurzes Abenteuer von Jan Kaspar vor, das in Alba und dem Halfdal angesiedelt ist. Und mit  „Die Träume der Kinder“ von Peter Kathe ist ein vergriffener Sonderband des Gildenbriefes wieder erhältlich.

No comments
Sag was dazu

*

DriveThruComics.com