Macchiato Monsters V1
26 Feb 2019

Der Autor

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Da ist es nun also endlich Macciato Monsters V1!
Nach einer längeren Wartezeit hat Eric Nieudan (G+Gruppe, G+Profil) das Ding über DriveThru endlich veröffentlicht zu bekommen hab ich seit gestern die Finale Verison von Macchiato Monsters geladen und shconmal reingelesen.
Über das Regelwerk habe ich hier schon voller Freude berichtete. Die Freude ist ungebrochen und so gehört Macciato Monsters neben Whitehack zu meinen Go-To-OSR-Systemen.
Was ist großartig anders?

There are many small differences. Rules wise it’s just details and clarifications, but there are also a few additions such as the heirlooms and faith tables as alternatives for equipment, the domain rules…
Also the most useful bits and bobs from Extra shots have been integrated into the relevant sections.
Speaking of sections, the content has been reorganised and clarified thanks to Paolo’s expert eye, and the layout is similar but much better (also thanks to my favourite espresso-whisperer).
Oh and of course, tons of new (and professional) art!

No comments
Sag was dazu

*

Auch das noch: Vor kurzem: Kommentare:
DriveThruComics.com