Limitless Horizons
29 Apr 2009

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Limitless Horizons Logo

Fate-Setting

Die ersten Settings zu Fate trudeln so langsam ein. Auf DriveThru gibt es nun für schlappe 2.50$ ein Setting das sich dem Genre der Pulp Sci-Fi widmet. Sollte dir Starblazer Adventures nicht so recht gefallen dann ist vielleicht das 43 seitige Limitless Horizons von UKG Publishing das richtige.
Dazu heißt es:

We live in a society that grew up on pulp science fiction; the characters and iconic images from Star Wars and Star Trek are part of our culture. The spirit of freedom and optimism that pervades these films and the endless possibilities offered by the genre continue to be deeply attractive. This supplement explores the history of pulp sci-fi, from its beginnings with King of the Rocket Men, and the Flash Gordon series, through the Golden and Silver Ages of science fiction, then the visions of Gene Roddenberry and George Lucas to the modern television series (Stargate, Battlestar Galactica) and the novels of Ian M. Banks, Peter Hamilton and Ken MacLeod.

Based on the FATE system. This supplement contains additional rules to tailor the game to the pulp sci-fi genre.

If you don’t want to use this game, the information will be useful for any tabletop campaign. However, you’ll find that most games won’t scale to the point where a hyper-intelligent battlecruiser becomes a viable character concept.

Links:

No comments
Sag was dazu

*

DriveThruComics.com