Labyrinth Lord & Mantikore-Verlag
19 Okt 2009

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Labyrinth Lord Logo

Neuauflage 2010

Der MANTIKORE-VERLAG geht sein erstes Rollenspiel an! Dazu heißt es von Verlagseite aus: Die Vorphase der Planungen ist mit dem amerikanischen Autor des Spiels – Dan Proctor – so gut wie abgeschlossen, die Grundlagen gelegt. 2010 wird hier beim MANTIKORE-VERLAG die deutsche Version des Amerikanischen Old-School-Rollenspiels „Labyrinth Lords“ (eine auf der Open Gaming Licence beruhende D&D Replik) unter dem Namen „Herr der Labyrinthe“ erscheinen. Bei vielen regelmäßigen Con-Besuchern wird das Spiel dank der starken Presenz von Labyrinth Lords Urgestein -Übersetzer und Autor der dt. Abenteuer – Moritz Mehlem durchaus schon bekannt sein. Für alle, denen es noch nicht bekannt ist sei gesagt – es lohnt sich. Grade alte Hasen die noch die gute alte rote D&D Box kennen und liebten, können sich freuen. Im Herr der Labyrinthe Gewand kommt das gute alte Spiel wieder zurück und hat nichts an seinem Spielspaß verloren!

Links:

No comments
Sag was dazu

DriveThruComics.com