Kurai Julian Eidolon Spielebuch Crowdfunding von Ludus Leonis
20 Jun 2019

Der Autor

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Ludus Leonis hat ein neues Projekt: Kurai Jikan Eidolon. Es handelt sich dabei um ein Abenteuer-Spiel-Buch: ein interaktiver Roman bzw. ein Solo-Rollenspiel, das du durch Lesen spielst. Ein Spiel-Buch ist dazu nicht in lineare Kapitel, sondern in hunderte nummerierte Abschnitte unterteilt. Diese stellen dich an ihrem jeweiligen Ende vor die Wahl, wie es weitergehen soll. Du blätterst dann zum entsprechenden nächsten Abschnitt und liest dort weiter. Dieses Spieleformat war in den 1980ern und 1990ern sehr populär, ehe es durch die aufkommenden PCs verdrängt wurde. Wir würden gerne so ein Spiel-Buch zurück in die Regale junger und alter LeserInnen bringen.

 

Kurai Jikan Eidolon bittet seit Kurzem auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter einen Monat lang um Unterstützung. Dort bekommst du einen Einblick, wie das Buch aussehen wird, wovon es handelt und wie du es spielst.

Der folgende Link führt dich direkt zur Kickstarter-Seite:

https://www.kickstarter.com/projects/ludusleonis/kurai-jikan-eidolon-das-abenteuer-spiel-buch

 

 

Ludus Leonis ist ein Spiele-Verlag aus Wien, bekannt für das regelleichte Pen&Paper Indie-Rollenspiel NIP’AJIN. Das wurde 2016 mit dem Deutschen Rollenspielpreisausgezeichnet. Vielleicht kennst du Ludus Leonis auch vom Gratisrollenspieltag, den sie viele Jahre mit kostenlosem Material unterstützt haben.

No comments
Sag was dazu

*

Auch das noch: Vor kurzem: Kommentare:
DriveThruComics.com