Hunter Sheets 2.5: Fashion, Cult and Business
07 Jul 2011

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

SLA industries Logo

SLA Industries

Auf Grund anderer Projekte hat sich der Veröffentlichungsrythmus der Data Packets deutlich verzögert. Trotz der langen Pause sind Preis und Umfang (ca. 1 Euro für 8 Textseiten) ebenso gleich geblieben wie das Layout.
Mit Teil 5 der Hunter Sheets ist dafür eine wirklich abwechslungsreiche Auswahl an neuen Gegnern für die Operatives getroffen worden.

Alle Drei Sheets spielen -wie häufig- in Downtown und haben im weitesten Sinne mit Gangs zu tun. Während Hans Deltoid jedoch mit krummen Geshäften und Intrigen bis in die SLA-Struktur die Gangökologie ins Wanken bringt, haben die anderen weitaus weniger mundane Ziele als den schnöden Mammon. Criss-Cross ist die Anführerin einer modernen Jugendgang die sich als Prophetin mit visionären Einblicken verkauft und die für SLA nur lebend von Interesse ist. Jakob Barrow ist zuletzt ein Kultistenführer der sich und seine Sekte um eine seltsame Kreatur aus einem Meteoriten schart.
Die drei Gegner sind gewohnt umfangreich beschrieben und haben verschiedene Ansätze um die Spieler in Kontakt mit Ihnen zu bringen und bieten einiges an Abwechslung. Zumidnest die letzten beiden haben darüber hinaus auch ein bisschen Bezug zur ‚Truth‘ -dem Metaplot von SLA Industries.
Alle drei bieten einen eigenen Flair – vom Fashionvictim über skrupellose Intriganten zu den üblichen Verstümmelungssektierern – und sind gut in die Struktur von SLA integriert worden. Die jeweiligen Motive sind ebenso wie ihre Auswirkungen auf Downtown und ihr Interesse für SLA jeweils eigen und plausibel. Dadurch sind sie mehr als austauschbare Gegner und bieten spielnahe Einblicke in die verregneten Straßen von Mort.

Links:

No comments
Sag was dazu

*

DriveThruComics.com