Ferienhaus
11 Mai 2009

Der Autor

avatar

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Kein Logo

Rollenspiel-Urlaub?

Ein schmuckes Angebot eines ehemaligen Rollenspielers habe ich drüben bei den Helden gefunden. Der gute bietet sein Häuschen mit 5 Zimmern wochenweise zur Miete für schlappe 25€ an. Wer also eine private Con oder einen RPG-Urlaub in Mittelfrankem machen möchte der sollte sich mit Idrachun in Verbindung setzten.

Hallo, Mitstreiter,

als ehem. Rollenspieler stelle ich mein Haus gerne DSA-und anderen Rollenspielgruppen wochenendweise zur Verfügung.
Dafür verlange ich nur einen Obulus von 25 Euros pro Teilnehmer.
Das Häuschen hat 5 Zimmer, 2 Bäder, einen offenen Kamin und Gaszentralheizung, sogar elekrisches Licht und einen kleinen Garten, in dem man noch max. 2 Zelte aufstellen könnte.
Es liegt in 91619 Obernzenn in Mittelfranken, 8km von Bad Windsheim entfernt (Freilandmuseum), ist nur 5 Gehminuten vom Blauen Schloss und 10 Gehminuten vom Freizeitsee entfernt.

Über zahlreiche Abenteurer würde ich mich sehr freuen!

Ich bemühe mich um weitere Infos und lass es dich wissen sobald ich Neuigkeiten weiß.

Würdet ihr sowas nutzen?
Wie wäre es mit einer Liste von bundesweit preissgünstigen Mietmöglichkeiten?

Links:

5 Comments
5 Kommentare
  1. Das ist ein sehr netter Artikel,
    allerdings muss ich sagen, dass es kein Schnäppchen ist.
    In der Handelsüblichen Jugendherberge bekommt man seine Übernachtung auch für EUR 25,-
    und dann mit Vollpension.
    So veranstaltet Tanelorn beispielsweise sein großes Treffen auf Burg Hessenstein (liegt, wie der Name schon sagt in Hessen, etwas westlich von Kassel) für einen Teilnahmebeitrag für EUR 80,- und da ist man gleich auf der Burg und kann in diesem Ambiente auch Spielen. Essen und Wasser inklusive.

    Burg Hessenstein kann ich diesbezüglich sehr empfehlen.
    Sehr nette, kompetente und flexible Herbergseltern (die nicht auf der Burg wohnen [dementsprechend kein Stress wegen Lärm]) und auch sehr flexible Partyarrangements dulden.
    Wer also mit etwas größerer Runde da was auf die Beine stellen möchte…
    Jugendburg Hessenstein
    (oder gleich beim Tanelorn Treffen anmelden, da wird einem die Orga sogar abgenommen…)

  2. Sehr schön auf solche Kommentare habe ich gewartet.
    hier die URL zur Burg Hessenstein:
    http://www.jugendburg-hessenstein.de

  3. Irgendwie verstehe ich das Angebot von 25,– € pro Wochenende (also für zwei Übernachtungen). Was dann wieder gegenüber einer normalen Jugendherberge (bei der man teilweise auch noch Mitglied sein muss) doch ein gewisser Vorteil sein kann.

  4. was ich sehr empfehlen kann ist das Haus Süntelbuche in Bad Münder.

    Da kostet die Übernachtung 10,50, Mindestbelegung ist 15 Personen.

    Infos gibts unter http://www.esjd.de

  5. Haus Wetterstein, Bad Helmstedt, schön am Waldrand gelegen, bis 20 Plätze.

    6 Euro pro Nacht pro Person zzgl. einmalig pro Gruppe 20 Euro Putzpauschale.

    Kontakt über mich 😉

Sag was dazu

*

DriveThruComics.com