Er atmet
27 Jul 2009

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Kein Logo

wieder online

Ich bin wieder da. Nach Urlaub und Umzugsvorbereitung melde ich mich zurück. In den letzten zwei Wochen ist ja Rollenspieltechnisch einiges passiert. Aufarbeiten möchte ich das ganze nicht aber dennoch einen kleinen wilden Rundumschlag bieten:
Nicht nur die Die Heredium-Website ging in neuem schickem Gewand online, nein auch RedBrick kleiden sich neu ein und machen wirklich was her.

Die beiden großen RPG-Foren Blutschwerter und Tanelorn veranstalten in kooperation mit Prometheus Games den Savage Worlds Wettbewerb 2009 aus. Ein Setting-Wettbewerb mit wirklich amtlichen Preisen! Zum Wettbewerb

Pegasus kündigt zur Spiel die Cthulhu-NOW Kamapagne Nocturnum an und den Quellenband Grauen in Arkham mit Acht verschiedenen Abenteuerszenarien.

Ausserdem hat sich das  Ausgespielt-Team wieder an eine neue Episode gemacht. Unter dem Titel „Durchgespielt – Zeitreise“ steht die neueste Ausgabe des Podcasts jetzt zum Download bereit.

belchion hat einen sehr netten Link ausgegraben für Sar Wars Fans die das Setting unter der OGL bespielen wollen während Dom seine StoryDSA Version 0.12 präsentiert.

Das Weltenbuch geht ausserdem in Druck! Mit Version 1.0.3 des Weltenbuchs halten ausschließlich Verbesserungen für den Druck und ein paar kleinere Fehlerkorrekturen einzug in das  232 seitige schwarzweiße Softcover im Format 6×9 Zoll und zum Preis von 18,00 €. Bei Lulu wird es dann ab Mitte August zum erhältlich sein heißt es auf der Website.

RabenAAS hat sich aufgemacht einen Deutschen D&D4 E Bogen online zu stellen was sehr begrüßenswert ist und sicherlich dem ein oder andern gerade recht kommt.

Eine erste Preview der Ausgabe 99 des kostenlosen Fanzine Anduin zum Thema „Steampunk / Steamfantasy“ ist online gegangen unf findet sich hier.

Der Verlag Feder & Schwert berichtet das nun alle fünf Ordensbücher, zum Rollenspiel Engel bei drivethrurpg.com als E-Books zur Verfügung stehen. Damit gibt es für Neueinsteiger nun auch endlich Zugriff auf die leider bereits vergriffenen Bücher Ordensbuch: Michaeliten und Ordensbuch: Gabrieliten. Selbstverständlich inkl. der Karte der jeweiligen Himmel der Orden. Die Mannheimer arbeiten weiter daran, das gesamte Engel-Programm und auch die anderen Titel des Verlags als E-Books verfügbar zu machen.

Natürlich ist noch ganz viel anderes passiert und erwähnenswert. Lasst mich wieder im Almanach ankommen und es geht gewohnt weiter 🙂

2 Comments
2 Kommentare
  1. du ziehst um? wohin gehts denn?

  2. Hallo Kim! Wie geht es dir?
    Ab nach Düsseldorf gehts. 🙂

Sag was dazu

*

DriveThruComics.com