rolemaster rollenspiel logo
Ein neues Rolemaster erwartet Uns
27 Jun 2012

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Ironcrown planen ein neues Rolemaster herauszubringen. Anlässlich des 30. Jubiläums soll die neue Rolemaster Version das beste aller Versionen vereinen und kommt im üblichen 5 Grundregelwerk-Umfang daher. Dazu heißt es:

In this anniversary year, it is time for the division of Rolemaster into RM 2nd Edition / Classic and RMSS/RMFRP to end.

It is time for the reunification of Rolemaster.

It is time for a new edition of Rolemaster.

This new edition of Rolemaster will include the best of all versions of Rolemaster as well as new enhancements and improvements to the Rolemaster system for the 21st-century.

The vanguard of the new Rolemaster edition will be five books – Arms Law, Spell Law, Character Law, Creatures, and Treasures. In due course, these will be followed by other products such as a multi-adventure set, a new Campaign Law, a Rolemaster System Handbook for Shadow World, and many more to come.

man darf gespannt sein welche Auswirkungen das hierzulande haben wird, haben 13 Mann doch erst mit Traveller ein neues Monsterprojekt begonnen und Traveller 5 angekündigt.

Der komplette Newsletter ist auch im ICE-Forum zu finden.

3 Comments
3 Kommentare
  1. Naja, begeistert dürften die Jungs von 13Mann nicht sein.
    Immerhin ist eine Zusammenführung von RMC/RMFRP/RMSS ein lange gehegter Traum, und jetzt haben sie gerade erst RMFRP übersetzt.

    Allerdings sind die Übersetzungen wohl noch Lizenzen von „Aurigas“ und ICE ist nun in der Hand von „Guild Companion“. Inwieweit die Verträge da noch gelten, ist eine ganz andere Frage… (Auch wenn das im Internet fast alles noch unter ICE läuft.)

    [quote]In December 2001, ICE’s assets were purchased by Aurigas Aldebaron LLC, an intellectual property ownership company backed by several wealthy individuals. The new owners licensed the Iron Crown Enterprise name and other assets to Mjolnir LLC until 2011. Starting in January 2011, licensing was transferred to Guild Companion Publications Ltd.[2][/quote]
    http://en.wikipedia.org/wiki/I.....nterprises

  2. Ich denke nicht, dass das 13M viel Probleme bereiten wird. Gerade Rolemaster Spieler sind ja für ihre langjährige Systemtreue berühmt („ihr spielt seid 15 Jahren die gleiche Kampagne? Was denn?“ – „Rolemaster“ (oder auch:) „AD&D aber sehr housegeruled“).

    Bis die ICE Bücher dann mal endlich alle erschienen sind wird sich allemal zeigen, ob sich eine Übersetzung lohnt. Hauptsache die 13M hören jetzt nicht mit ihrer Linie auf sondern vollenden die Magieerweiterungen und bringen die anderen angekündigten Produkte auch raus.

  3. Stimmt, die Magie-Erweiterungen wären echt prima.
    Irgendwie scheint mir 13Mann zu viele Sachen auf einmal zu stemmen.

    Naja, abwarten und Tee trinken. 😉

Sag was dazu

DriveThruComics.com