fate core logo
Drei deutsche Fate Abenteuerwelten Crowdfunding
02 Mai 2018

Der Autor

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Die deutschen Fate-Redaktion möchte drei neue Abenteuerwelten veröffentlichen: Barbaricum, Opus Magnum: Geister in der Mauer und Märchenkrieger, LOS! – keine Übersetzungen, sondern kreative Ideen aus Deutschland! Das ganze mittels Crowdfunding via Kickstarter.

Entstanden sind alle drei Abenteuerwelten im Rahmen eines Wettbewerbs. Als Thema wurde „Deutschland“ vorgegeben. Mehr über den Wettbewerb gibt es auf der Infoseite.

Wenn ihr Fate mögt, wenn ihr die eine oder andere Abenteuerwelt so richtig spannend findet, oder wenn ihr der Fate-Redaktion einfach mal Danke sagen wollt … das ist die Chance!

No comments
Sag was dazu

*

Auch das noch: Vor kurzem: Kommentare:
DriveThruComics.com