Der Löwenclub
12 Nov 2008

Der Autor

avatar

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Blutschwerter Logo

Gentlemen-Club der Spieleszene

Initial I

m Blutschwerterforum gibt es ein neues Projekt den Löwenclub. Löwenclub – der sich als Gentlemen-Club der Spieleszene begreift will
Der Löwenclub ist als virtueller Treffpunkt angedacht. Und zwar für alle, die interessante Sichtweisen zum Spielen, zur Spieleszene oder zur Spielebranche zum Besten geben möchten. Das Rollenspiel mag hier im Vordergrund stehen, die gesamte Bandbreite der Spieleszene soll aber nicht beschnitten werden.
Gegenseitige Achtung, Respekt und Anerkennung werden hier groß geschrieben.
Der Stil des Löwenclubs lässt sich am ehesten begreifen, wenn man sich vorstellt, man säße in einem noblen Ledersessel, einen edeln Cognac schwenkend oder einer feine Havanna in der Hand.
Zu den Regeln des Clubs heißt es:
Die Regeln des Löwenclubs

Der Löwenclub ist ein Unterbereich von Blutschwerter.de mit eigenen Regeln. Hier wird mitunter streng moderiert. Bitte nehmt daher diese Regeln zur Kenntnis:
Es soll nicht rein contraargumentiert werden, sondern echte lesenswerte Dialoge aufkommen, die wertvolle Sichtweisen darlegen. Dabei sprechen wir von ausschließlich lesenswerten Postings, kein einziger Nullpost, Spaßpost, Spampost, Zustimmungspost etc.. Keine persönlichen Angriffe, keine Beleidigungen und keine Polemik.
All dies wird moderiert – auch innerhalb von Beiträgen. Sprachlich weniger begabte Schreiber oder Beiträge mit geringem Erkenntnisdurchsatz nehmen wir weitestgehend davon aus, sofern wir erkennen können, dass diese Beiträge in einer Absicht verfasst werden, die mit der Ausrichtung des Löwenclubs übereinstimmen.

Es liegt ausdrücklich nicht im Sinne des Löwenclubs besonders hohes Postingaufkommen zu erreichen. Es ist vielmehr als Projekt zu verstehen Internetinhalte wertbetont zu konzentrieren. Dass wir letztendlich über Qualität entscheiden werden, liegt als Betreiber nahe. Wir werden dieses natürlich nicht ausnutzen.

Ich bin mal gespannt wie sich dieser Versuch machen wird.
Was meint ihr?
Würdet ihr dort beitreten wollen?
Oder wäre Euch sowas zu Elitär?

Links:

1 Comment
1 Kommentare
  1. Ich trete überall ein, wo man kostenlos schwadronieren und die Füße hochlegen kann. Finde die Idee lustig und sitze schon am kamin!

Sag was dazu

*

DriveThruComics.com