Ankündigung zum Rolemaster Kampfhandbuch
07 Sep 2007

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Rolemaster LogoDreizehn Mann Logo

Rolemaster Kampfhandbuch im Oktober

Initial H

eute wurde vom 13Mann Verlag das Kampfhandbuch für Oktober angekündigt. Über fünfundzwanzig Jahre nach dem ersten Erscheinen und Neuauflagen, kommt eine erweiterte und überarbeitete deutsche Version des Bestsellers im Oktober 2007 in den Handel.
Als vor weit über zwei Jahrzehnten das Kampfhandbuch erschien, hatte sicherlich niemand mit diesem überragenden Erfolg gerechnet: Binnen weniger Jahre verkaufte sich das Buch über 250.000-mal und wurde zu einem der Klassiker des Genres. Sicherlich ist eine Ursache für diesen Siegeszug, dass die Regeln mit den meisten Spielsystemen einsetzbar sind. Das Buch bietet damit nicht nur Rolemaster-Spielerinnen und -Spielern, sondern auch D20-Spielern oder Liebhabern des Schwarze Auge Rollenspiels und vielen anderen die Gelegenheit, die Kämpfe im Spiel lebendiger, blutiger, realistischer, anspruchsvoller oder mit viel schwarzem Humor zu begehen.
Das Kampfhandbuch beinhaltet für unzählige Waffentypen die jeweils speziellen Auswirkungen für jeweils alle Rüstungen und entsprechend detailierte Trefferbeschreibungen sowie ein umfangreiches System für kritische Treffer.
Die neue Version ist in deutscher Sprache und wurde überarbeitet und erweitert. Daher finden sich nun neben den Informationen über Waffen und Treffer auch weitere Regeln und Optionen für alle vorstellbaren Kampfsituationen. Natürlich kommen mit dem Kampfhandbuch auch neue Fertigkeiten, Berufe und Ausbildungspakete. Der Inhalt wurde stark erweitert, zum Beispiel um eine Reihe von Kampfschulen.
Das Buch wurde auch grafisch überarbeitet, und der Verlag hat wieder das Erfolgsteam des ersten Buchs für die Produktion gewinnen können. Mit dabei: internationale Künstler, wie Jason Engle oder Lucio Parrillo, die mit ihren Illustrationen Akzente setzen, sowie das nationale Jungtalent Björn Lensig, der ebenfalls schon am Grundregelwerk mitgearbeitet hat. Das Hardcoverbuch soll ab Mitte Oktober im Handel verfügbar sein.
Das Kampfhandbuch ist das zweite Rolemaster Regelwerk und läutet eine Reihe weiterer Neuerscheinungen für 2007 ein, die neben Zauberbüchern auch Abenteuer und einen Spielleiterschirm vorsehen.
Rolemaster ist eines der ältesten und bekanntesten Rollenspielsysteme der Welt. Im Juli 2007 wurde das Grundregelwerk erfolgreich in einer neuen, überarbeiteten Version in deutscher Sprache veröffentlicht.
Sonnenfeste.de
13 Mann Verlag

No comments
Sag was dazu

DriveThruComics.com