Alter neuer Artikel
26 Jul 2010

Der Autor

avatar

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Kein Logo

Hinweis zum Artikel

Da ich am Wochende fröhlich das lichter werdende Haupthaar zu dunklen Klängen auf dem Dongberg schütteln lies und somit nicht online war ging hier bei einem Post wohl etwas daneben. Da dieser aber Interesse und Reaktion hervor rief machte ich mich fix drann die fehlenden Passagen neu zu schrieben. Drumm vwerweise ich nochmal auf den Artikel Aspekt Inspirationen für all die unter Euch die sich mit FATE beschäftigen.

fate Logo

geflügelte Worte

Zugegeben mir gehen Aspekte für Fate auch nicht so ohne weiteres von der Hand ab dem 5-6 muss ich mir mein Konzept des Charakters nochmal genau ansehen um tragfähige Ideen zu Tage zu befördern, wenn ich nicht mit eher mässigen Aspekten ins Abenteuer starten möchte. Ich bin bei der FATEschen Charaktererschaffung schon gern hinter Aspekten her die ordentlich Fumb haben. Sie sollen gut klingen, direkt ein Bild, für die meisten am Tisch an die Wand schmeißen und wenn sie zum Einsatz kommen recht klar und deutlich kummunizieren das sie passen. Dabei gibt es so manche Stellen die mir helfen Aspekte zu benennen. Sei es bestimmte Orte oder Bilder die mich inspirieren, sieen es Handlungen und Taten oder was sehr oft der Fall ist Songs, gerade aus dem Metal-Bereich und Textpassagen aus der Literatur. Roman- und Comicfiguren mit ihren plastisch ausgearbeiteten Ecken und Knaten tragen sehr oft auch dazu bei als Ideengeber zu fungieren. Das ist alles nur wieder sehr nebulös praktisch betrachtet gibt es da sogar eine sehr gute Anlaufstelle für Aphorismen oder zu deutsch geflügelten Wörtern, die wie ich meine extrem gut für Aspekte herhalten ist zum einen Wikipedia oder WikiQuote zum anderen diverse Webeiten die ich in den Links unten Verlinkt habe.

Wie sieht es aus bilden sich bei Euch auch scon Ideen für einen Charakter wenn ihr so etwa lest?:

Zerschneide nie, was du auch aufknoten kannst.

Wie sieht das bei Euch aus. Was inspiriert Euch?
Habt ihr Tipps für die Auswahl von Aspekten?
Links:

2 Comments
2 Kommentare
  1. *g* ja der Dongberg…

    War n cooles Festival und nice dich mal wieder zu sehen. Auch wenn wir nur kurz gequatscht haben ^^

    Hoffe ihr seid gut heim gekommen

  2. Huhu, ja hat mich auch sehr gefreut. Dong war klasse kein Frage! eigentlich wär ja genug Zeit gewesen für ein Bierchen aber irgendwie…

Sag was dazu

*

DriveThruComics.com