private eye logo
Abenteuerband für Private Eye für Preis nominiert
11 Apr 2013

Der Autor

avatar

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Die Deutsche Sherlock-Holmes-Gesellschaft vergibt erstmals den Blauen Karfunkel, einen Preis für die beste sherlockianische Veröffentlichung eines Jahres. Für das Jahr 2012 stehen mehrere Kandidaten aus den Bereichen Buch, Film und Hörbuch/Hörspiel auf der Liste – darunter auch Perfekte Verbrechen!

Dies ist der sechste Abenteuerband für das Detektiv-Rollenspiel Private Eye von der Redaktion Phantastik. Perfekte Verbrechen enthält zwei Abenteuer: Der gelöste Fall von Thomas Echelmeyer und Reiner Heep und Dunkle Geheimnisse in Vole´s Hollow von Walter Milani-Müller. Während der erste Fall in London die Detektive mit einer ungewöhnlichen Herausforderung und einem möglicherweise überlegenen Gegenspieler konfrontiert, führt das zweite Abenteuer aufs Land. Doch hier ist der Titel Programm und die Detektive müssen erfahren, dass auch hinter der idyllischsten Fassade neben Mord noch andere dunkle Geheimnisse lauern können.

Die Nominierungsliste findet ihr unter: www.dshc.de.

No comments
Sag was dazu

*

Auch das noch: Vor kurzem: Kommentare:
DriveThruComics.com