Archiv

fantasywelt
kurzschocker-logo

Das Buch Eibon und der Rollenspiel-Almanach wollten gemeinsam ein paar Seiten schreiben. Gesagt getan. Was läge da näher als dies mit unserem liebsten Hobby zu verbinden?
Andreas Melhorn und Ich freuen uns Euch Die Kurzschocker präsentieren zu dürfen.

Kurzschocker WTF?
Um ein Rollenspiel auf Cons zu supporten, braucht man kurze, unkomplizierte Abenteuer.
Um ein neues Rollenspiel auszuprobieren, braucht man kurze, unkomplizierte Abenteuer.
Wenn man einmal wenig Zeit hat, sind kurze, unkomplizierte Abenteuer das Mittel der Wahl.
Und auch als Abwechslung in einer langen Kampagne braucht man ab und zu ein kurzes Abenteuer.

Das sind die Kurzschocker. Abenteuer für verschiedene Rollenspielsysteme, die man schnell durchliest und sofort spielen kann. Als Zwischenmahlzeit einer laufenden Kampagne z. B. Oder als Lösung weil keine Zeit zum Vorbereiten blieb. Sie sind (kleine Kompromisse ausgenommen) druckerfreundlich aufbereitete Abenteuer von 2-4 Seiten Länge. Benutzt sie, um auf Cons euer Lieblingssystem vorzustellen oder um selbst ein neues Rollenspiel auszuprobieren. Druckt für den nächsten Con zehn Stück davon aus (das kostet weniger als € 2!) und legt sie als Werbung für euer Lieblingssystem aus.

Soweit vorhanden präsentieren wir zusätzlich Links zu Kurzregeln des jeweiligen Rollenspiels (oder den vollständigen Regeln, falls sie zum Download bereitstehen) und zu weiteren Abenteuern. Gegebenenfalls geben wir auch spezielle Erläuterungen, wie man den Kurzschocker mit den Kurzregeln spielen kann und verweisen auf vorgefertigte Charaktere – alles, um ein Ausprobieren des Systems so einfach wie möglich zu machen.

Banner und Logos der Kurzschocker finden sich im übrigen hier
Andreas Melhorns Buch Eibon
Dominik Dießlins Rollenspiel-Almanach

Schlagworte:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
1 Kommentare
  1. Nr. 6 bis 10 sind leider nicht mehr verfügbar.

Sag was dazu