der rollenspiel almanach logo
Gewinnspiel: Die dunklen Fälle des Harry Dresden Band 1 – Fallakte Sturmnacht
10 Jul 2015

Der Autor

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Im Almanach gibt es mal wieder etwas zu Gewinnen.
Gerade läuft das Crowdfunding zur Übersetzung des sehr erfolgreichen Rollenspiels The Dresden Files Roleplaying Game aus dem Haus Evil Hat. Der Kickstarter wird vom Duisburger Verlag Prometheus Games in Kooperation mit Feder & Schwert ausgerichtet.

Im Zuge des Kickstarters verlose ich in Kooperation mit Feder&Schwert 6x Band 1 des Jim Butcher Romans Die dunklen Fälle des Harry Dresden Band 1 – Fallakte Sturmnacht.

DiedunklenFälledesHarryDresdenBand1-DieFallakteSturmnachtCover
Wer noch kein eingeschworener Harry Dresden Fan wie ich ist hat, hier also die Chance einer zu werden.
Die Dresden Files sind tolle Urban-Fantasy-Romane mit Humor und viel Augenzwinkerei.
Der Hintergrund ist vergleichbar mit der World of Darkness aber mit weit weniger Gothic-Angst ausgestattet.

Feder & Schwert hat für das Gewinnspiel auch eine Leseprobe bereitgestellt.
Wenn dir die also gefällt (worin ich mir sogar ziemlich sicher bin) mach mit bei der Verlosung.

Die dunklen Fälle des Harry Dresden Band 1- Sturmnacht - Leseprobe
1.1 MiB
249 Downloads
Details

Auch sonst haben Feder&Schwert so einiges in Ihrem Verlagsportfolio das dich interessieren könnte.
Schau dich ruhig mal um.

Teilnahme:

Verweise mit einem klickbaren Link bis einschließlich 10.08.2015 00:00 in einem Öffentlichen Artikel auf deiner Website oder Blog, in einem Forenbeitrag, Tweet, Social-Media-Posting oder was dir sonst noch so einfällt auf diese Aktion:
http://www.rollenspiel-almanach.de/gewinnspiel-die-dunklen-faelle-des-harry-dresden-band-1-fallakte-sturmnacht/

Als Beweis schickst du mir die URL wo ich deinen Beitrag finde, an diese Adresse:
Schatzkiste@rollenspiel-almanach.de
Zack, Bumm, fertig, aus. Das war es auch schon!

Unter allen Einsendern werden 6 Ausgaben Die dunklen Fälle des Harry Dresden Band 1 – Fallakte Sturmnacht verlost. Im Falle eines Gewinns wird per E-Mail-Benachrichtigung hingewiesen und die weiteren Deatils wie Versandadresse geklärt.

Gewinnspielbedingungen
1. Gewinnspiel

Die Gewinnspiele werden von Rollenspiel Almanach in Kooperation mit Feder&Schwert, die die Preise für die Gewinnspiele zur Verfügung stellen, durchgeführt. Der Rollenspiel Almanach vertritt durch Dominik Peilarski den Kooperationspartner während der Durchführung des Gewinnspiels und lobt die von ihnen ausgelobten Preise in deren Namen aus. Der Rollenspiel Almanach oder Dominik Pielarski wird hierdurch nicht zu einer eigenen Leistung verpflichtet, es sei denn, dieser ist im konkreten Fall selbst Sponsor des Preises.

2. Teilnahme

2.1 Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch die Beantwortung etwaiger Gewinnspielfragen, Aktionen und/oder das Ausfüllen des Newsletter-Anmeldeformulars des Rollenspiel Almanach und mittels der Betätigung des Buttons „anmelden“. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit, insbesondere seiner eMail- und/oder Postadresse, selbst verantwortlich. Der Eingang der Gewinnspielantworten und des Anmeldeformulars hat innerhalb der im Gewinnspiel genannten Frist zu erfolgen. Zur überprüfung der Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang der eMail oder der elektronisch protokollierte Eingang deiner Teilnahmeerklärung.

2.2 Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist es erforderlich, dass sämtliche mit einem * gekennzeichneten Personenangaben wahrheitsgemäß erfolgen. Bei Verstößen gegen diese Verpflichtung kann ein Ausschluss des Teilnehmers erfolgen. Sollte es Unstimmigkeiten hinsichtlich der Identität des Einsenders geben, so gilt die Einsendung als von der Person eingereicht, in deren Namen der eMail-Account zugelassen ist.

2.3 Jeder Teilnehmer darf nur einmal pro Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfacheinsendungen werden nicht anerkannt. Eine Teilnahme über Gewinnspielvereinigungen oder ähnliche Einrichtungen ist ebenfalls nicht akzeptiert.

2.4 Die Teilnahme ist frei und nicht an den Kauf von Produkten gebunden.

3. Teilnahmevoraussetzungen

3.1 Zur Teilnahme ist jede natürliche Person berechtigt, die das 7. Lebensjahr vollendet hat. Wenn der Teilnehmer noch nicht volljährig ist, ist die Teilnahme nur mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten möglich.

3.2 Mitarbeiter der beteiligten Kooperationspartner sowie jeweils deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

3.3 Alle Teilnahmeeinsendungen müssen bis zum Ablauf des Tages der Teilnahmefrist eingegangen sein. Nach Ablauf dieser Frist eingegangene Einsendungen nehmen nicht an der Verlosung teil.

3.4 Bei einem Verstoß gegen Teilnahmebedingungen behält sich der Rollenspiel Almanach das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Der Rollenspiel Almanach ist insbesondere berechtigt, Personen auszuschließen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Der Rollenspiel Almanach behält sich in diesen Fällen des Weiteren vor, nachträglich Gewinne abzuerkennen und zurückzufordern.

4. Durchführung und Abwicklung

4.1 Die Gewinner werden schriftlich oder in Textform benachrichtigt. Der Rollenspiel Almanach ist berechtigt, die Namen der Gewinner auf der Website www.rollenspiel-almanach.de und/oder der Website der jeweiligen Kooperationspartner mit ihrem Namen zu veröffentlichen. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden. Der Rollenspiel Almanach ist berechtigt, die Daten des Gewinners an den Kooperationspartner zu übermitteln, um so die Auslieferung des Gewinns zu ermöglichen.

4.2 Falls Der Rollenspiel Almanach die Adressdaten des Gewinners nicht vollständig oder nicht korrekt zur Verfügung stehen, wird der Gewinner per eMail benachrichtigt. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von vier Wochen nach dem Absenden der Benachrichtigung, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird per Los ein neuer Gewinner ermittelt.

4.3 Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von 2 Monaten nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die nicht in der Sphäre des Rollenspiel Almanach liegen, erfolgen kann.

4.4 Die Sachpreise werden vom Preissponsor oder einem von ihm beauftragten Dritten per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse versendet.

4.5 Die Lieferung erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland frei Haus. Darüber hinaus anfallende Transportkosten und Zölle hat der Gewinner zu tragen. Leistungsort bleibt trotz übernahme der Versendungskosten der Sitz des Preissponsors.

4.6 Ist die übermittlung des Gewinnes nicht oder nur unter unzumutbaren Umständen möglich, so erhält der Gewinner einen gleichwertigen Ersatz. Gleiches gilt, wenn der ursprüngliche Gewinn in der präsentierten Ausführung nicht mehr lieferbar ist (Modellwechsel, Saisonware etc.).

4.7 Ein Anspruch auf eine Barauszahlung der Gewinne oder eines etwaigen Gewinnersatzes besteht nicht.

4.8 Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz ist nicht übertragbar.

5. Beendigung des Gewinnspiels

5.1 Der Rollenspiel Almanach behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht Der Rollenspiel Almanach insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, kann Der Rollenspiel Almanach von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

5.2 Der Rollenspiel Almanach wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

6. Haftung

6.1 Der Rollenspiel Almanach haftet nur für Schäden, welche von Der Rollenspiel Almanach oder einem seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht verursacht wurden. Dies gilt nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit.

6.2 Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der übermittlung von Daten o. ä., bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren.

6.3 Für Sach- und/oder Rechtsmängel an den vom Kooperationspartner gestifteten Gewinnen haftet Der Rollenspiel Almanach nicht.

6.4 Der Rollenspiel Almanach haftet nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.

7. Sonstiges

7.1 Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus und im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel ist soweit zulässig vereinbar das für den Rollenspiel Almanach zuständige Amts- bzw. Landgericht. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

7.2 Falls einzelne Bestimmungen dieser Bedingungen unwirksam sind oder werden sollten oder die Bedingungen in ihrer gegenwärtigen oder künftigen Fassung Lücken enthalten oder ganz oder teilweise nicht rechtswirksam oder durchführbar sein oder ihre Rechtswirksamkeit oder Durchführbarkeit später verlieren sollten, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige wirksame Bestimmung als vereinbart, welche dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung entspricht. Im Falle von Lücken gilt diejenige Bestimmung als vereinbart, die dem entspricht, was nach dem Sinn und Zweck dieser Bedingungen vereinbart worden wäre, hätte man die Angelegenheit von vornherein bedacht.

8. Datenumgang

Um an den von uns mit unseren Kooperationspartnern durchgeführten Gewinnspielen teilzunehmen, benötige ich von dir deinen Vornamen und Namen, deine Anschrift und deine eMail-Adresse. Die Adressdaten werden zur Identifizierung und Gewinnbenachrichtigung verwendet.

 

 

5 Comments
0 Kommentare
Sag was dazu

*

DriveThruComics.com