Dark Heresy – Schattenjäger erscheint!
12 Mrz 2008

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Dark heresy Logo

Neuigkeiten zu Schattenjäger

Initial O

liver Hoffmann konnte im Interview nichts genaues sagen nun steht es auf der Website des Verlages: Feder&Schwert, der Heidelberger Spieleverlag und Fantasy Flight Games freuen sich, bekanntgeben zu dürfen, daß sie sich auf eine Kooperation bei den künftig von Fantasy Flight verlegten Rollenspiel-Produkten zu Warhammer 40.000 und Warhammer Fantasy geeinigt haben. Diese Kooperation führt dazu, daß die deutsche Warhammer 40.000-Ausgabe wie angekündigt bei Feder&Schwert erscheint. Der Erscheinungstermin wird sich aufgrund der erforderlichen Abstimmungen allerdings um einige Wochen verzögern.
Der Bezug sowohl der deutschen wie auch der englischen Originalprodukte wird zukünftig sowohl über den Heidelberger Spieleverlag als auch über Feder&Schwert möglich sein.

Eine vergleichbare Regelung streben beide Firmen auch für die Zukunft des Warhammer Fantasy-Rollenspiels an; Näheres dazu folgt in einer gesonderten Mitteilung.

Fantasy Flight Games ist einer der weltweit führenden Verlage in den Bereichen (Sammel)karten- und Brettspiele. Mit dem Erwerb der Rechte an Games Workshops Rollenspieluniversen ist der Verlag aus Minnesota, der unter anderem mit seinen Brettspielen zu World of Warcraft und H. P. Lovecrafts Call of Cthulhu Furore machte, nun auch zu einer zentralen Größe der Rollenspielbranche geworden.

Der Heidelberger Spieleverlag ist ein 1990 gegründeter, weltweit tätiger Spieleverlag, -vertrieb und -großhandel mit Schwerpunkt Brett- und Kartenspiel. Neben dem europaweit umfangreichsten Spiele-Großhandelsprogramm fungiert der Heidelberger Spieleverlag als exklusiver Vertrieb deutscher und internationaler Spiele von Partnern wie z. B. Fantasy Flight Games. Dabei steht für den Verlag die Förderung des originellen und anspruchsvollen Spiels im Vordergrund, was auch auf viele Produkte des Fantasy-Segments zutrifft.

Feder&Schwert aus Mannheim ist unter anderem bekannt für Übersetzung und Vertrieb der Produkte zu Warhammer und D&D und die erfolgreichen Romane zu den D&D-Kampagnenwelten „Vergessene Reiche“ und „Eberron“. In all diesen Bereichen leistet Feder&Schwert Lizenz, Vertrieb und Import/Vertrieb der originalsprachlichen Produkte. Somit lag Feder&Schwert auch unter den veränderten Marktvorzeichen als Verlag der deutschen Version und Vertriebspartner für die US-Titel zu Warhammer, einem der führenden Fantasy-Rollenspiele in Deutschland, nahe.

„Wir freuen uns, mit Feder&Schwert zusammenarbeiten zu können – wir hatten das eigentlich schon lange vor“, kommentierte Harald Bilz, Geschäftsführer des Heidelberger Spieleverlags. „Der Ruf von Feder & Schwert als Produzent qualitativ hochwertiger Rollenspielbücher und das Verständnis der Verantwortlichen für das Produkt machen diesen Verlag zum idealen Partner für uns.“

Feder & Schwert
Heidelberger Spieleverlag
Fantasy Flight Games

No comments
Sag was dazu

*

DriveThruComics.com