Spielleitertipps – Über den Einsatz von Musik
16 Jun 2007

Der Autor

avatar

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Spielleitertipps Logo

Musik & Rollenspiel

Initial I

ch blogge ja recht viel zum Thema Rollenspielmusik. Ist es mir zum einen ein Bedürfniss und zum anderen habe ich für mich in all den Foren und Blogs das Fazit gezogen das Musik doch ein wichtiger Bestandteil einer Rollenspielrunde ist. Der eine Bloggt zum Thema „Beschaffung von Rollenspielmusik“ der andere zum Thema „Gebrauch und Einsatz von Rollenspielmusik“. Man könnte nun denken Einfach dudeln lassen. Röschtösch. Geht auch anders. Und das beschreibt Markus im Cthulhu-Blog.
Danke dafür.

No comments
Sag was dazu

*

DriveThruComics.com