Spielleiten nun erhältlich
10 Okt 2008

Der Autor

avatar

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Spielleiten Logo

Ein Leitfaden für Spielleiter

Initial D

as geht ja wie das Brezel backen bei Pro-Indie, das Buch zum Thema Spielleiten von Dominic Wäsch ist ab sofort als eBook bei DriveThruRPG und ebenso bei RPGNOW erhältlich. Wer lieber das Werk in handfester Form haben möchte kann dies nun bei Lulu ordern und hätte somit das Buch noch vor der Spiel, auf der es präsentiert werden soll daheim. Wem der Blick in das Inhaltsverzeichnis nicht reicht kann nun durch ein paar Probeseiten blättern. Zu empfehlen ist die Previewseite von Lulu, da dort eine Zoomfunktion existiert und die Seiten besser interpretiert werden als es bei DriveThruRPG der Fall ist.
Zum Buch heißt es:

Spielleiter. Keine andere Funktion in einer Rollenspiel-Runde ist so unbeliebt. Die damit verbundene Arbeit bleibt oft nur an einer einzigen Person aus einer Spielrunde hängen. Dabei ist die Aufgabe mindestens ebenso spannend und überraschend wie das Übernehmen einer Spielfigur. Beim Vergleich von Spielleitern fällt auf, dass Einige die Aufgabe besser erfüllen als Andere – das Gerücht, dass man zum Leiten geboren sein muss, hält sich daher hartnäckig. Dieses Buch will damit aufräumen und gibt Anfängern und fortgeschrittenen Spielleitern eine Anleitung, die in Regelwerken von Rollenspielen leider meist zu kurz kommt: Welche Aufgaben hat ein Spielleiter überhaupt? Wie bereitet man sich vor? Kann man Improvisieren lernen? Zu diesen und anderen Fragen werden detaillierte Antworten und Anleitungen gegeben. Dabei steht immer das Spielvergnügen im Vordergrund: Rollenspiel soll Spaß machen und nicht in Arbeit ausarten. Auch für den Spielleiter.

Links:

3 Comments
3 Kommentare
  1. Hey, vielen Dank für die Vorschuss-Lorbeeren. Ich hoffe, ich kann deine Erwartungen auch wirklich erfüllen.

    Allerdings wage ich zu bezweifeln, dass eine Lulu-Bestellung vor der SPIEL ausgeliefert wird… aber vielleicht klappt das ja wirklich. Wunder gibt es immer wieder.

    Dom

    PS: Mein Vorname wird übrigens mit „c“ am Ende geschrieben.

  2. Die Vorschuss-Lorbeeren sind ja begründet wenn das Buch sich weiter so ließt wie das was ich ich bisher gelesen habe…

    Dominik mit c?
    Du Ketzer! 😉

  3. Also wenn, dann Cetzer 😉

Sag was dazu

*

DriveThruComics.com