Operation Fallen Reich
26 Apr 2011

Der Autor

avatar

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Operation Fallen Reich Logo

2. Weltkrieg Rollenspiel

In Foren wurde schon darüber gemunkelt nun ist es offiziell zumindest seitens des Lizenzgebers Fallen Publishing. Die wollen mit 13 Mann gemeinsame Sache machen um die Frage zu beantworten: Kann das böse rechtzeitig zum Tee aufgehalten werden? Operation Fallen Reich ist ein Rollenspiel welches in der Zeit des Zweiten Weltkrieg spielt. Man spielt Britische Geheimagente die mit Missionen betraut sind das Böse aufzuhalten. Ich bin gespannt auf das Spiel. Die kranke und zusammengeklaute Mythologie der Nazi bietet für einige Romane, Filme und auch Spiele genug Stoff für Abenteuer So auch für Operation Fallen Reich. Damit Reiht es sich im Regal neben Hollow Earth Expedition, Die Daring Tales of Adventure oder das nächste Spiel aus dem Projekt Kofkino: Promythos ein.

Zur Zusammenarbeit heißt es:

We are very proud to announce that a German version of Operation: Fallen Reich will be released in October. The publisher 13 Mann will run production, translation, distribution and marketing in Germany.

We are now working full speed to get a more material ready. First in line is Major Burt Browning’s Military Weapon Cards Part I:The Early War Years. A supplement for generating och playing German characters with the working title “Ze Germans” are also on the way.

Da will ich 13 Mann die Daumen drücken. Das spielt sieht sehr interessant aus. Die Charaktererschaffung mit dem Lifeboard sieht auch gut aus und das Spiel ist generell optisch sehr ästetisch aufgemacht

Links:

4 Comments
4 Kommentare
  1. Gerade heute habe ich dazu bei Facebook das Bild von Jim Raggi gefunden: http://a1.sphotos.ak.fbcdn.net.....3407_n.jpg

  2. sieht interessant aus. aber das mit dem brettspiel habe ich nicht gerafft.

  3. Das „Bretspiel“ ist nur zur Charaktererschaffung gedacht, wenn ich das richtig verstanden habe.

  4. So hab ich das auch verstanden

Sag was dazu

*

DriveThruComics.com