LABYRINTH LORD – Start der Übersetzung
14 Dez 2008

Der Autor

avatar

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

LABYRINTH LORD Logo

Herr der Labyrinthe

Initial M

oritz hat es also geschafft. Mit 7 Übersetzern und 3 Editoren hat er ein motiviertes Team um sich geschart welches mit Hochdruck an der deutschen Fassung des D&D-Retro-Klon-RPG „ LABYRINTH LORD“ zu arbeiten. Der Plan sieht vor das Regelwerk zur RPC in Köln in fertiger Preview-Auflage zu haben. Preview bedeutet hierbei den kompletten Text aber nicht perfekt gelayoutet. Das ganze als limitierte Auflage nur zur RPC. Für Interessenten zum schnuppern sicherlich Optidopti. Ich warte lieber auf das fertige Produkte das dem englischen Original in Sachen Optik entsprechen soll. Ersten Infos zur Folge wird „ LABYRINTH LORD “ auch so heißen allerdings mit dem deutschen Zusatz „ Herr der Labyrinthe“. Zum Rechtlichen Thema sagt Moitz:

Rein rechtlich läuft das komplett über Goblinoid Games, wir sind nur die Übersetzungs-Hansels, haben aber von der Übersetzung her freie Hand.

Ein Forum zur Information über den Stand der Dinge oder etwaigen Fragen deinerseits gibt es ebenso.
Wünschen würde ich mir das Alternativ Cover und die Einarbeitung der Errata. Auf ein Hardcover der deutschen Ausgabe wird man nicht hoffen dürfen nehme ich an.
Was sagst du zu dem Projekt?
Sind Retro-Klone als Einsteiger-Rollenspiele heute genauso gut geeignet wir damals?
Links:

No comments
Sag was dazu

*

DriveThruComics.com