Heidelberger und Pegasus beim Schlammcatchen
29 Jun 2012

Der Autor

avatar

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Der Heidelberger Spieleverlage versucht seinen Griff zu positionieren während Pegasus Spiele kontern…
Bis einer weint…

2 Comments
2 Kommentare
  1. Was meinst du denn mit :“Der Heidelberger Spieleverlage versucht seinen Griff zu positionieren…“
    Welche Position? Welchen Griff?
    Bei solch einem Post erwarte ich schon en bisl mehr von dir. Warum wirkt der kruze Text, indem du nur zwei Links postest trotzdem so negativ und das noch einseitig?

  2. zum Schießen.
    Ich hab’s verstanden.

    p.S: Ich meine Schießen jetzt nicht wörtlich 😉

Sag was dazu

*

DriveThruComics.com