Fachbereichsarbeit zu Rollenspiel-Strukturen und Interaktion
13 Mai 2007

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Almanach Logo

Eine theoretische Untersuchung des Papier und Bleistift Rollenspiel

Initial W

ie funktioniert Rollenspiel? Wie ist es aufgebaut, welche Modelle erklären die Funktionsweise des Spiels und welche Arten von sozialen und gruppendynamischen Funktionen gibt es in diesem Spiel? Diesen Fragen geht Philipp Pötz in seiner Fachbereichsarbeit im Fach Philosophie & Psychologie nach.
Das und noch viel mehr könnt ihr auf der Seite der Alveraner nachlesen

1 Comment
1 Kommentare
  1. All the most detrimental method fail to see one is planned to be as well as directly along the entire group understanding one can‘g you can keep them.
    nike free run 2

Sag was dazu

DriveThruComics.com