Dorp-TV Spiel 2008: Red Brick
02 Nov 2008

Der Autor

avatar

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Dorp-TV Logo

Earthdawn, Fading Suns, Equinox,Age of Legends

Initial D

a mein Blogeintrag von gestern kurzzeitig online war dieser aber einem Fehler in der Datenbank zum Opfer fiel das ganze also nochmal. Es geht um das schon etwas ältere Interview von RedBrick. Scorpio unterhält sich mit Alex Wichert (Chefredaktion) über die Regeländerungen und die Kompatibilität mit den bisherigen Veröffentlichungen zu der anstehenden dritte Edition von Fading Suns. Mit Dammi wird der Focus des Gesprächs dann auf Earthdawn, und das kommende Quellenbuch für Kratas gelenkt. Mit Age of Legends schicken RedBrick D&D4 Anhänger nach Barsaive und so wird das Setting von Earthdawn mit den Regeln von D&D4 vorgestellt. Ausser dem plauern die beiden über Equinox, welches in der achten Welt spielt und sich so in die Reihe von Shadowrun und Earthdawn eingliedert. Thematisch geht es um den Konflikt mit Dämonen im Weltraum. Dominik Wäsch kommt ebenfalls zu Wort und verliert selbige über sein Buch Spielleiten das ich hier im Almanach rezensiert habe.

Links:

1 Comment
1 Kommentare
  1. [nitpick]RedBrick, es heisst RedBrick! 🙂 (und Dammi, nicht Dammni)[/nitpick]

Sag was dazu

*

DriveThruComics.com