Die Cthulhu-Apokalypse geht weiter
14 Nov 2011

Der Autor

avatar

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

gumshoe rollenspiel Logo

Spielmaterial

Nach „Dead White World“ geht die Apokalypse-Serie für Trail of Cthulhu weiter. Der zweite Band „The Apocalypse Machine“ setzt dabei nicht die Kampagne fort, sondern bietet Tips um cthuloid-apokalyptisches Spiel zu betreiben. Dazu werden neue Regelelemente wie Drives und Berufe vorgestellt sowie hilfreiche Anregungen um eigene plausible Apokalypsen zu erstellen. Ein erster Einblick findet sich auf der Verlagswebsite
Links:

No comments
Sag was dazu

*

DriveThruComics.com