Deutsche Rollenspielblogs
15 Aug 2008

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Kein Logo

Das Netzwerk der deutschen Rollenspielblogger

Initial K

arsten von Cyberpunk2020 dessen Name ich in einem anderen Artikel ungefähr Myrionen fach falsch geschrieben habe ( wie so vieles) machte sich auf ein neues Projekt zu starten. Ein Rollenspiel-Bloggernetzwerk nach amerikanischem Vorbild wie etwa rpgbloggers.com oder alexandria.dk. Gute Sache wie ich finde und da möchte ich dann auch nicht fehlen.
Das Projekt beschreibt sich so:

Was soll das hier?

Danke, dass du gefragt hast.

Dies hier ist das Deutsche (genauer deutschsprachige) Rollenspiel-Bloggernetzwerk. Hier kann jeder mitmachen, der auf deutsch über Rollenspielthemen (Die Variante mit Stift, Papier und Würfel, du weiß schon, wie Dungeons & Dragons, GURPS, DSA, Cyberpunk 2020 usw.) schreibt.

Konkret sammelt diese Seite die Beiträge der Mitglieder ein und publiziert hier eine automatisch erstellte Zusammenfassung. Du musst also nicht auf Links klicken, du musst nur rsp-blogs.de kennen. Gegenüber deinem heimischen Feedreader hat diese Seite den Vorteil, dass du hoffentlich tolle Blogs findest, die du noch nicht kanntest.

Hier wird aber nicht geklaut. Wenn du einen Beitrag lesen willst, dann führt dich der Klick auf den Titel auf die Seite des Autors. Nur dort kannst du lesen, kommentieren usw. Hier werden niemand seine Besucher weggenommen – sondern ganz im Gegenteil ein hoffentlich reger Austausch initiert, von dem die Autoren durch höhere Leserzahlen und die Leser durch mehr Auswahl profitieren.

Du bist selbst ein Rollenspiel-Blogger? Mach mit.

Während Karsten sich um den Aufbau dieser Seite gekümmert hat, stammt der Inhalt von den Autoren der beteiligten Blogs. Das Urheberrecht ist natürlich dort verblieben…

Zum Netzwerk

3 Comments
3 Kommentare
  1. Danke! Der Name war ja diesmal richtig… 🙂

  2. Sischer, Sischer! Ich hatte ja vor dem Artikel auch eifrig geübt!

  3. Ich find die Idee richtig Klasse! So ist richtig! Rollenspiel-Blogger vereint euch!

Sag was dazu

*

DriveThruComics.com