D6 als Offene Lizenz
03 Dez 2007

Der Autor

avatar

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

d6 Logo

D6 als Open License

Initial W

est End Games kündigt an es der offenen Runequest Lizenz oder der erfolgreichen d20 Lizenz, mit seinem D6-System gleichzutun. Ein Systemreferenzdokument (SRD) ist ebenfalls geplant. So heißt es:
I have some stuff to put in place before I can release an official press release to the effect, but I thought I’d let everyone here know what I have planned for D6.

Shortly, I’m going to be releasing the D6 System license for free. Although in the past it was effectively free, there was still some confusing aspect to the license which prevented publisher from understanding the cost and reimbursement aspects of the license. That is all changing. The D6 will be totally free to use for commercial and non-commercial purposes, and without restriction. It is not going to be released under the OGL per se, but anyone wishing to use the license will be able to do so but filling out a form on the website.

I’ll also be releasing an SRD so that players can get the basics of the system for free. I’m hoping this will help turn players on to the D6 System and increase the player base.
Die Ankündigung ist hier nachlesen: westendgames.com

No comments
Sag was dazu

*

DriveThruComics.com