Black Hole
22 Mai 2009

Der Autor

avatar
Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Kein Logo

Savage Dark Space Opera

Nachdem Winterweir fertiggestellt wurde drängt es Phipps Gaming Studios nach neuem. Diesmal soll es ein Space Opera Setting werden. Halt nein! Ein Dark Space Opera Setting für Savage Worlds. Mit Black Hole wird es eher dunkler und dreckiger ganz so wie die Paten die dafür standen: Aliens, The Chronicles of Riddick und Star Wars. Ich bin gespannt was dort noch kommen wird. Mit Winterweir hat  der Verlag schonmal ein ganz gutes Stück Setting hingelegt besser als es das vergleichbare Hellfrost von Triple Ace Games wie ich meine. Zu Black Hole steht:

The universe is a cold and menacing place in the Stellar Cloak Galaxy. A million worlds compete for supremacy over a galaxy overrun with terrifying Bugs, fascist powers, mercenary super-conglomerates, and other dimensional horrors. The player characters are Spacers that must make their way in this strange and unforgiving universe. Maybe, just maybe, they’ll make it a better place.

Black Hole is a setting book for Savage Worlds. It is a supplement that will provide all of the information necessary for stories to be run in the coldness of the Void. It is the first of a series of supplements set in the Stellar Cloak Galaxy.

Black Hole contains:

* New Edges and Hindrances.
* New Racial Templates for characters.
* A description of the Stellar Cloak Galaxy and dozens of new worlds to play in.
* The History of the Stellar Cloak Galaxy.
* An Antagonists section with a selection of pregenerated villains for Narrators to use.
* A storytelling guide for the setting.
* New Rules for Savage Worlds.
* New Equipment for Savage Worlds.
* A adventure generator for Savage Worlds.

Mehr zu Black Hole gibt es im ersten Design Journal zu lesen.

Links:

No comments
Sag was dazu

DriveThruComics.com