Barbarians of Lemuria bei Ulisses
22 Feb 2010

Der Autor

avatar

Wenn ich nicht gerade spiele verunstalte ich Medien. Kommt einem zu Gute bei eigenen Rollenspielen wie Malmsturm oder Projekten wie Ratten!, Savage Worlds Gentlemens Edition, Scion, Sundered Skies und ein paar anderen. An und für sich bin ich der Erzählonkel, daher auch die große liebe zu FATE. Manchmal muss es aber auch ein Burger statt Steak sein und so wird gern und oft auch Savage Worlds oder wenn es klasisch sein soll Pathfinder und Konsorten gespielt. Ich probier gern und oft Systeme aus aber die eigentliche Leidenschaft sind die Hintergrundwelten.

Teilen

Kein Logo

Fan-Reihe

Ulisses Spiele legt eine neue Spielereihe auf. Der erste Titel ist auch direkt schon ein Knaller. Denn in der Reihe Ulisses-Fanware gibt der Verlag kleinen Nischen-Systemen eine Chance, ähnlich den Pocket-RPGs von Prometheus. Barbarians of Lemuria ist schon weit übersetzt und neben Björn Lensig der den Innenteil illustriert hat Alexander Malik ( Kader 13, Wylderland, Aera, Degenesis, Opus Anima, Heredium…) Karsten Schreuers für das Cover gewinnen können. Zu Barbarians of Lemuria schreibt Ulisses:

Legendäre Abenteuer in einer exotischen Welt gesucht? Dann reist mit uns nach Lemuria!

Stellt euch als kriegerische Barbaren, doppelzüngige Adelige, katzengewandte Diebinnen, skrupellose Zauberer, verschlagene Priesterinnen, bejubelte Gladiatorinnen oder beutegierige Piraten dem Kampf um eine betörend fremdartige und gefährliche Welt!

Eure Waffen sind Schwerter, Zauberei und unbeugsamer Wille. Eure Gegner sind fressgierige Urzeitdrachen, verdorbene Druiden und die abartigen, pervertierten Zaubererkönige. Eure Brüder und Schwestern im Geiste sind Thongor, Fafhrd, der Graue Mausling, Conan, Elric und Red Sonja.

Der Preis? Betörende Jungfrauen, unermessliche Reichtümer, halbe und ganze Königreiche – aber vor allem Abenteuer, ein ruhmreicher Tod und ein Weiterleben in den Sagas der Völker.

Richtig: Wir übersetzen BARBARIANS OF LEMURIA!

Wir, das ist ein kleines, energisches Team von Autoren, Übersetzern und Illustratoren, die durch ihre Arbeit den zweiten Grundstein für die neue ULISSES FANWARE Reihe legen. Unter dem Motto “Fans für Fans” sollen hier auch absolute Nischenprodukte eine Chance auf dem deutschen Markt erhalten.

Basis der deutschen Ausgabe ist die Legendary Edition von Barbarians of Lemuria, die mit allen verfügbaren Errata und zusätzlichen Texten zur Klärung kritischer Regelfragen versehen wird – natürlich in enger Zusammenarbeit mit Simon Washbourne, dem Schöpfer dieses packenden Sword & Sorcery-Rollenspiels.

Weiterhin wird das gute Stück komplett neu und einheitlich illustriert. Das Cover übernimmt Karsten Schreurs, das Interior Artwork kommt aus der Hand von Björn Lensig. Beim eigentlichen Layout wollen wir uns so nah wie möglich am Original orientieren.

Mehr Infos erhaltet ihr in unregelmäßigen Abständen hier. Bleibt dran, wir freuen uns!

Malik für das BoL-Team

Ich freu mich wie ein Schnitzel sag ich dir.

Links:

4 Comments
4 Kommentare
  1. Hmm…. ob die den Preis dabei möglichst niedrig halten können werden, wie es bei den Pocket-Sachen der Fall ist? Das Original ist ja an sich schon die obere Preiskategorie.

  2. der preis ist mir egal. ich glaube nicht das dies ein spiel für 14€ wird.
    find es aber toll das Ulisses dieses Projekt ins leben ruft. das konzept der Ulisses Fanware wird sein das nischensysteme von fans übersetzt werden und der verlag als eben solcher auftritt ( layout, lektorat etc).
    die pocket rpgs hatten ja immer ein festes konzept von um die 96 seiten, bisher aus deutschland entwickeltes material und keine übersetzungen.
    diese beiden konzepte preislich zu vergleichen halte ich für gewagt!

  3. Ich freu mich über schnitzel, aber nicht wie eins. Also, zumindest in diesem Fall freu ich mich, wie ich mich über Schnitzel freuen würde… Noch Fragen 😉

  4. Sehr schön, BoL seh ich gerne als Übersetzung. Auch das hier gleich eine Reihe angedacht ist weckt natürlich Interesse. Bin gespannt was hier sonst noch so kommt.

Sag was dazu

*

DriveThruComics.com