Archive for Februar 22nd, 2013
Splittermond
Na was bahnt sich da denn an? In diversen Foren und sozialen Netzwerken haben heute Mitarbeiter des Uhrwerk Verlags ihr Profilbild geändert. Das ist ja nun nicht so wahnsinnig spannend, allerdings ziert jedes Profilbild die Abbildung eines von einem Einschlag betroffenen Mond. Mehr als geheimnisvoll. Weiß jemand mehr zum Projekt namens Spilttermond? Da heute die Heinzcon beginnt könnte es gut sein das am Wochende so einige Informationen ins Netz kommen um das ominöse Projekt vorzustellen. Die Suche ergab zumindest schonmal eine Website die auf den 23.02.2013 hinweist. Damit dürfte das Geheimniss also morgen gelöst werden Schlagworte:Rollenspiel, Splittermond, Uhrwerk Verlag...
1